Amstaff -mix ?! Was steckt drin? Könnt ihr das beurteilen?

  • Manny
Ja dem bin ich mir bewusst.
Aber ich habe dies nicht mit absicht getan ich habe es nicht gewusst..
Hätt ich dies dort mitbekomen hätte ich sie auch nicht mitgenommen...
Das ist doch ne glatte Lüge, du hast den Vater gesehen, was denkst du das der Dackel zeugt :wand:
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Manny :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Paulemaus
Was ist mit dir?
Ich unterstütze laut dir tierquälerei?!
..

Natürlich hast Du das getan.
Entweder Du hast Dich vorab nicht informiert (geht ja auch nur um ein Lebewesen) oder es war Dir shice egal.
In beiden Fällen bleibt, dass Du Tierquälerei unterstützt hast. Dass Du Anzeige erstattet hast, wird nicht viel bringen.

Es leiden nicht nur die Welpen aus solchen Vermehrerkreisen, sondern schlimmer noch die Mutter der Welpen, die schlecht versorgt einen Wurf nach dem anderen grossziehen muss. Oft in schmutzigen, widerlichen Käfigen, aus denen sie nie herauskommen.
 
  • Kiki12345
Natürlich hast Du das getan.
Entweder Du hast Dich vorab nicht informiert (geht ja auch nur um ein Lebewesen) oder es war Dir shice egal.
In beiden Fällen bleibt, dass Du Tierquälerei unterstützt hast. Dass Du Anzeige erstattet hast, wird nicht viel bringen.

Es leiden nicht nur die Welpen aus solchen Vermehrerkreisen, sondern schlimmer noch die Mutter der Welpen, die schlecht versorgt einen Wurf nach dem anderen grossziehen muss. Oft in schmutzigen, widerlichen Käfigen, aus denen sie nie herauskommen.
Das muss man unterstützen ❤❤❤❤
 
  • Nune
Ok... das ist krank.
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Paulemaus
Für mich sieht deine Kleine NICHT wie ein Staff/Listi aus. Und allein darum geht es ja, sofern keine Papiere vorliegen.

Das könnte man auch anders sehen. Ich könnte mir vorstellen, dass jemand phänotypische Merkmale bei diesem Hund findet.
 
  • Nune
Natürlich ist das krank jeder mensch der keine erfahrung hat oder sonst was und so wie ich es macht ist krank vielen dank für die blumen ❤
Ja. Ich finde es wahlweise krank, dämlich oder auch widerwärtig. Du warst zu faul um vorm Hundekauf zu überlegen wo man einen Hund herholt. Hast aber diesen Abschaum gefunden der Hunde anbietet und sogar ins Forum. Also Internet nutzen klappt wohl. Nur beim Denken haste Pech gehabt.
 
  • Kiki12345
Ja. Ich finde es wahlweise krank, dämlich oder auch widerwärtig. Du warst zu faul um vorm Hundekauf zu überlegen wo man einen Hund herholt. Hast aber diesen Abschaum gefunden der Hunde anbietet und sogar ins Forum. Also Internet nutzen klappt wohl. Nur beim Denken haste Pech gehabt.
Ja bin zu dumm für diese welt ❤❤
Danke für den hinweis
 
  • Nune
Ja, leider kommt das vor.
Damit bin ich hier raus. Möge jeden der so nen Hund kauft der Blitz beim Sch.eißen treffen.
 
  • Paulemaus
Und noch was ich habe mein bestmögliches getan für meinen hund..
Man kann nicht immer und überall jede info haben ;)

Naja, einmal googlen hätte gereicht, um Dich auf unseriöse bzw. kriminelle Welpenverkäufer aufmerksam zu machen.
Zumindest bei mir kommen bei der Eingabe "Welpenkauf" jede Menge Warnungen und Informationen.
Du hättest es also wissen können, wenn Du Dich vernünftig informiert hättest.
 
  • pat_blue
Du scheinst das Internet ja bedienen zu können..... Google hast sicher auch schon gekannt. Darum versteht keiner, wie man in der heutigen Zeit einen so offensichtlichen Vermehrer unterstützt. Aber das scheint bei dir einfach nicht anzukommen
 
  • Kiki12345
Du kennst weder mich noch meine hund
Du weist nicht was wir alles durchgemacht habe!
Und ich muss mich hier vor keinem mehr rechtfertigen...
Für euch ist eh alles was ich gemacht habe unmöglich ihr gibt einem menschen der keine erfahrung hat nicht einmal die chance.. Sich zu verteidigen ihr seht nicht meine sicht..
Wäre diese situation noch einmal hätt ochs nicht getan nein.
Aber für euch steht fest ih lüge ich hab dies beabsichtigt und und und...
Das was ihr für tiere tut ist total in ordnung und soll auch so sein.
Aber wie man einen menschen behandelt das hat euch wohl keiner beigebracht nichtmal euere eltern anscheinend....
 
  • Kiki12345
Das ist die einzige Hoffnung, die mir verbleibt...
Ihr seit echt alle unmöglich..
Schämt eich echt..

Ihr macht mich fertig weil ich einfach nicht die erfahrung hatte?

Was hab ich euch getan?
Wisst ihr wie oft ich beim tierarzt war? NEIN
wisst ihr was für probleme meine hündin hat? NEIN
also ja ich gebe mein bestmögliches für sie

Du hoffst auf karma? Bitte es wird noch zu dir kommen..
Und zwar zu jedem auf dieser welt auf eine andere art und weise.... Auch zu mir..
Aber nicht deswegen...
Ich hatte die erfahrung leider nicht. Würd ich auch nie wieder so machen.
Aber ich habe seit dem ich meine hündin habe alles gemacht das es ihr gut geht.
Ihr denkt immer alles zu wissen aber eig habt ihr keine ahnung..
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Amstaff -mix ?! Was steckt drin? Könnt ihr das beurteilen?“ in der Kategorie „Pit Bull, Staff & andere Kampfschmuser“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten