AmStaff-Mix Coco (Rüde, *11/2018) im TH Heilbronn

  • Grazi
AmStaff-Mix Coco



AmStaff-Mix, American Staffordshire Terrier-Mischling, kinderlieb, verträglich nach Sympathie


  • Name: Coco
  • Rasse: American Staffordshire Terrier-Mix
  • Geschlecht: Rüde
  • Kastrationsstatus: kastriert
  • Alter des Hundes: 1 Jahr
  • Geburtsdatum: 21.11.2018
  • Handicap: nein
  • Gewicht: 34 kg
  • Aufenthaltsort: Tierheim
  • PLZ und Ort: 74078 Heilbronn
  • Beschreibung:

    Coco wurde Mitte Februar 2020 im Tierheim als Scheidungswaise abgegeben.


    Er wurde als Welpe Anfang Januar 2019 verkauft, schon im Sommer weiterverkauft und dann aus diesem Zuhause wegen schlechter Haltung vom Amt eingezogen. Danach wollte ihn die ehemalige Besitzerin wiederhaben, holte ihn zurück und gab ihn nun erneut ab.

    Coco ist ein großer und kräftiger Rüde, der viel Bewegung und Auslastung (auch durch Suchspiele und Hundeschule) braucht.

    Er kennt das Fahren im Auto und kann halbtags alleine bleiben. An Autos, Joggern oder Rädern zeigt er kein Interesse. Dafür liebt er sein Spielzeug, das er apportiert und auf „Aus“ wieder hergibt. Auch futterneidisch ist er nicht. Bei Besuch wurde er kurz weggesperrt, um diesen in die Wohnung zu lassen, da er anfangs zu stürmisch ist, danach durfte er schnuppern und freute sich dann über Beachtung. Coco kann Sitz und Platz und hat weder bei Gewitter noch an Silvester Angst.

    Der bildschöne Kerl lebte zusammen mit drei Kindern, wovon eines ein Säugling war.

    Katzen mag Coco nicht. Leider hat er die korrekten Umgangsformen gegenüber Artgenossen nie gelernt und überdreht derart, dass die Situation kippen kann. Derzeit sitzt er daher auch im Tierheim alleine im Zwinger und muss erst noch unter Anleitung lernen, sich ruhig und gesittet anderen Hunden zu nähern und freundlichen Kontakt zu machen.

    Zudem über er gerade mit seinem Betreuer für den Wesenstest, den er noch ablegen muss.

    Für Coco suchen wir Menschen, die sich der Verantwortung, einen Listenhund zu halten bewusst sind, und die dem kleinen Kraftpaket auch körperlich gewachsen sind.

    Laut DNA Gutachten hat er einen Staffordshire Terrier-Anteil von 49 %.

    Ein weiteres Foto sowie die Kontaktdaten findet man hier:
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Grazi :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • Grazi
Im Tierheim wurde und wird intensiv mit Coco gearbeitet, so dass Hundebegegnungen schon viel besser geworden sind und der Bursche im April 2021 seinen Wesenstest bestanden hat.

Trotzdem kann Coco nur zu absolut erfahrenen und standfesten Hund'lern vermittelt werden, da er bei ihm unbekannten Menschen schon mal nach vorne geht und man ihn in solchen Situationen sicher händeln muss.

 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Grazi
Coco ist vor ein paar Tagen ausgezogen.... wir hoffen also sehr, dass er sich in seinem neuen Zuhause gut einfügt und in spätestens einem Monat endgültig entwarnt werden kann. :dafuer:

Grüßlies, Grazi
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „AmStaff-Mix Coco (Rüde, *11/2018) im TH Heilbronn“ in der Kategorie „Tiervermittlung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten