Amstaff in Bayern

  • c&cbayern
Liebe Gemeinde... wir leben in Bayern. Haben uns einen mega tollen Amstaff online in Deutschland angesehen und stehen vor der Kat 1 Regelung. Was kann man bei ...berechtigtem Interesse... angeben das es klappt.
Zu meiner Person:
Ich bin auf dem Schäferhundeverein aufgewachsen, mein Vater war Trainer und hat sogar an die Polizei-Hundestaffel verkauft. D.h. Dressur und das Abrichten zum Gehorsam liegt mir im Blut.
Kann mir jemand sagen was man bei dem..Interesse.. angeben kann
LG Christina
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi c&cbayern :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • Crabat
Nichts. Der Passus ist nicht für Privatpersonen gedacht.
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • c&cbayern
Wäre es zu machen wenn er in einem anderen Bundesland meldet und er auf ..Besuch.. ist?
 
  • c&cbayern
Wie lange dürfte er hier sein und/oder am Meldeort?
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • einbiest
Glaubst du jemand rät dir ausgerechnet hier zur illegalen Haltung?
 
  • mailein1989
Der Hund muss da gemeldet sein, wo er sich die meiste Zeit aufhält.
 
  • Crabat
Seit über 20 Jahren ist in Bayern kaum möglich einen AmStaff legal anzumelden. Dagegen liefen Klagen, Demos und Anhörungen.
Da wird nun grade heute Abend keine Lösung für Dich zu finden sein. ;)
 
  • c&cbayern
Nein wir haben einen wunderbaren wuff im Tierheim gesehen und möchten ihm eine Chance geben. Und egal welche Seiten ich durchforste es steht da ..berechtigtes interesse...aber verdammt was sagt man oder erklärt es das die das verstehen und glauben....wir suchen seit 3 tagen alles ab und finden keine antwort/idee wie man es anpacken kann bzw ob es ein Loch gibt....
Das sch.... Gesetz von anno 2004/1992 ist der absolute Mist!
Die Hunde sind absolut miss-verstanden.


Und darum hab ich nach einer Plattform gesucht die Erfahrungen haben um uns u helfen wie wir an den Schatz kommen.
 
  • DobiFraulein
Nein wir haben einen wunderbaren wuff im Tierheim gesehen und möchten ihm eine Chance geben. Und egal welche Seiten ich durchforste es steht da ..berechtigtes interesse...aber verdammt was sagt man oder erklärt es das die das verstehen und glauben....wir suchen seit 3 tagen alles ab und finden keine antwort/idee wie man es anpacken kann bzw ob es ein Loch gibt....
Das sch.... Gesetz von anno 2004/1992 ist der absolute Mist!
Die Hunde sind absolut miss-verstanden.


Und darum hab ich nach einer Plattform gesucht die Erfahrungen haben um uns u helfen wie wir an den Schatz kommen.
Umziehen aus Bayern raus
 
  • DobiFraulein
Zumal ein Tierheim in Deutschland keiner Vermittlung eines Kat.1 Hundes nach Bayern zustimmt wird
 
  • c&cbayern
Ich hab schon viele eurer Beiträge in anderen Fragen gelesen und Hoffnung gehabt das es einen Weg gibt es möglich zu machen.
 
  • blackdevil
In Bayern gibt es keine Hoffnung auf die legale Haltung eines AmStaffs.
 
  • c&cbayern
Das ist der Schatz....
Als ich ihn sah und die Augen musterte wusste ich der ist loyal und liebevoll ist... hat richtig geklickt.
Es ist ein jammer...
 

Anhänge

  • IMG-20211021-WA0006.jpg
  • c&cbayern
Auch wenn ich gerne andere Antworten gehabt hätte.... Vielen Dank für die Offenheit und allen einen schönen Abend

Wenn mir jemand sagen kann wem ich mich anschließen kann/helfen kann etwas zu bewegen....BITTE gebt mir Infos und evtl links für Plattformen Vorort welchen ich mich anschließen kann....
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „Amstaff in Bayern“ in der Kategorie „Verordnungen & Rechtliches“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten