Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

American Bulldog mit Wesenstest fällt Frau an

  1. American Bulldog mit Wesenstest fällt Frau an


    Ahrensburg/SH, 4.8.03

    Eine Grabauerin (36) ist von einem American Bulldog angefallen und schwer verletzt worden. Die Frau und ihr Partner hatten Besuch von einem befreundeten Paar, das seine beiden Hunde mitbrachte. Als die Frau dem jüngeren Hund Leckerli gab, griff sie der ältere an und verbiss sich in ihrem Arm. Dabei wurden Sehnen und möglicherweise auch der Knochen durchtrennt. Ein Rettungshubschrauber brachte die Verletzte ins Unfallkrankenhaus nach Hamburg-Boberg. Der Hund soll den obligatorischen Wesenstest bestanden haben. Seine Besitzerin (37) will ihn einschläfern lassen.

     
    #1 LillyoftheValley
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Durch das Fehlverhalten der Geschädigten muss ein Hund sterben. :(
     
    #2 ForeverBulli
  4. Was heisst das? Die Geschädigte ist für Dich die Schuldige oder wie?
     
    #3 Christy
  5. http://forum.ksgemeinde.de/showthread.php?s=&threadid=27491

    @ForeverBulli: Du bist aber schnell dabei mit der Feststellung von Fehlverhalten und einer Schuldzuweisung :( .

    Meine drei Hunde dürfen in beliebiger Reihenfolge Leckerlis bekommen, ohne dass der Verteiler Gefahr läuft, gebissen zu werden.
     
    #4 Wolfgang
  6. Richtig Wolfgang, und dann liegt es wohl an mir, dem Halter... (wie fast immer)....
     
    #5 Christy
  7. Kennt einer von Euch einen Am. Bulldog persönlich?!

    Ich lebe mit einem, habe mich intensiv mit der Rasse beschäftigt und kenne mehrere Bulldogs persönlich. Mein Wortschatz ist zu begrenzt, um den Charakter der bulldogs zu beschreiben. So wie der Vorfall geschildert wurde, ist die Reaktion typisch beleidigte Leberwurst.

    Jede Rasse hat bestimmte rassetypische Eigenschaften, die sollte man kennen und danach handeln.
     
    #6 ForeverBulli
  8. Mein lieber Bulli.

    Ja, ich kenne 3 AmBulldogs persönlich.

    Für den o. g. Vorfall brauche ich aber keine Charakteigenschaften oder dergleichen, es gibt auch andere Hunde, die "beleidigte Leberwurst" spielen.

    Was noch lange kein Grund ist, zu BEISSEN!!!!!!!!! Und wenn mein Hund dann schon zum beissen neigt, bin ich als Halter verpflichtet, meine Mitmenschen vom Füttern dieses Hundes abzuraten bzw. den Hund ordentlich zu resozialisieren usw....

    Also bitte... :eg:
     
    #7 Christy
  9. @foreverbully: ich kenne auch ein paar AmBulldogs und bin nicht der Meinung, dass ein solcher Vorfall irgendwas mit "Rassespezifisch" zu tun hat. Den AmBulldogmix, den ich am besten kenne (mal zu Michelle und Sushi schielen) dem ist es völlig egal in welcher Reihenfolge es Leckerchen gibt. Den stört es auch nicht, wenn die Katze an seinen Napf will oder ähnliches.
    Das die Frau ihren einschläfern lassen will, finde ich bescheiden, vielleicht wäre es besser ihn abzugeben, damit er noch die Möglichkeit hat richtig erzogen zu werden.

    Immer wenn ich Leute mit unerzogenen Hunden treffe und den Spruch höre: "na, er ist halt ein typischer "Wasauchimmer" mit dem rassebedingtem Starrkopf!", geht mir der Hut hoch! Man kann es sich auch sehr einfach machen!
    Man kann JEDEN Hund erziehen (meine Meiung)!

    Gruss Tanja
     
    #8 Momo-Tanja
  10. Tanja, stimme Dir 100% zu...
     
    #9 Christy
  11. Es ist ja leider auch klar, warum die Frau jetzt den Hund einschläfern will! Damit sich der Ärger, der jetzt auf sie zukommt, in Grenzen hält! Die Behörden machen dann weniger Theater. Die Geschädigte tut mir leid, der Hund aber noch mehr.

    Schäferwuffi mit Josy, Apoll, Cora, Dusty und Teddy
     
    #10 Schäferwuffi
  12. @Christy: Du kennst Momos Eifersuchtsproblem, wir arbeiten gerade intensiv daran und es wird immer besser! Es gibt jetzt schon eine ganze Reihe Hunde, mit denen ich sie springen lassen kann, manche Situationen werden ausgetestet und ich erkenne inzwischen immer früher, wenn sie "kurz vorher" ist.
    Letztens habe ich sie mit einem 5 Monate altem Malimädchen springen lassen, welches superfrech ist - und ich war sooo stolz auf meine Maus, das hat sie wirklich prima gemacht.

    Bald kann ich auch in Ruhe Würstchen essen - wenn meine Maus dabei ist ;)

    Lieben Gruss an Dich!
    Tanja :hallo:
     
    #11 Momo-Tanja
  13. @Schäferwuffi: Da stimme ich Dir zu. Ich könnte kotzen, wieviel unverantwortliche Hundebesitzer es gibt! Der arme Hund - und die armen verantwortungsvollen Hundebesitzer, die das wieder ausbaden müssen!

    Ich könnte bei jeder Meldung in dieser Richtung sooo wütend werden! Und es kommen täglich viele dazu!

    Gruss Tanja
     
    #12 Momo-Tanja
  14. .... oder mir endlich Rasenmähen helfen.... :D

    Ich WEISS def. dass gerade IHR auf dem absolut richtigen Weg seid, kommt noch etwas Zeit, kommt Ruhe... :D hab doch ähnliches mit Nero mitgemacht....
    Auch LG an Dich... bzw. Euch :hallo:
     
    #13 Christy
  15. @ foreverbulli hast du einen hund oder ein buch über einen hund zu hause?
    kenne am bulldoggs und habe selber einen am bulldoggen presa canario mix hier zu hause..wenn es danach geht müßte das ja eine bestie sein mit den charaktereigenschaften die die´se hunde haben sollen...muß dich enttäuschen....keine bestie...
    denk mal über deine argumantationen nach...
     
    #14 andalima@akira
  16. Na dann hast du das Wesen von Bulldogs aber wahrlich nicht verstanden!!!

    *kopfschüttel* über so viel Unverstand der als "Fachwissen" perisgegeben wird
     
    #15 Meike
  17. [Ironie On] Mönsch Meike,

    meine Dicke macht auch jeden Wilderer kampfunfähig und "bewacht" ihn bis ich da bin...das hat sie genetisch einfach viel zu tief verankert...so als "rassespezifisches Wesensmerkmal".

    Sie schleicht sich auf leisen Sohlen an, springt ihn an und nutzt ihr Gewicht gepaart mit dem kräftigen Kiefer um den bösen bösen Wilderer am Boden festzutackern... jaja, genau so geht das nämlich [/Ironie Off]

    Na, welche Rasse is es wohl? :D

    Tut mir übrigens sehr Leid um die gebissene Frau, aber ebenso um den Hund der wohl in anderen Händen noch ein langes Leben vor sich hätte. :(
     
    #16 KsCaro
  18. Na da kann es sich nur um den brühmt berüchtigten Bullmastiff handeln der es sich einzig und alleine zur Aufgabe gemacht hat Wilderer zu packen und die möglichst lange und qualsam mit Körpergewicht und den Massen an Zähnen zu töten :D

    Ich komm auch nie nimmer nicht zu euch und steh ein Huhn! *bibber*

    Oder ich schick meinen AmStaff, der wird sich eure Hündin packen, sich festbeissen und als Sieger die Pit verlassen.. Ach Mist, ist ja nur ein AmStaff ein Showhund, kein AmPit... *grmpf*
     
    #17 Meike
  19. Shila-Kampfsau als AmPit, wenn auch ohne Papiere ;) wird Spikey natürlich hilfreich zur Seite stehen, mit 2 Kampfis treffen dann so etwa 6 t Beisskraft aufeinander, das kriegen die schon hin, game wie die beide sind... *grmpf*[​IMG]
     
    #18 Christy
  20. bez. der Einschläferung des Hundes lest mal hier:

    http://forum.ksgemeinde.de/showthread.php?s=&threadid=27491
     
    #19 Sammie
  21. *g* Das langsam qualvoll mitm Körpergewicht erdrücken passt sogar, Madame meint nämlich sie sei ein Schoßhund...kommt davon wenn mal Welpi immer aufm Bauch einschlafen läßt, das "braucht" sie heute nämlich auch noch. :D

    Das plündern der Gefriertruhe würde ich Dir auch nicht raten, die ist streng bewacht von "Master Flo" (->Baddys's kleiner Bruder).

    Da braucht er nicht viel packen, die liegt beim ersten grummeln schon aufm Rücken! ;) "Wie ich bin größer als der? Mir egal...ich schmeiß mich hin und spiel tot, dann passiert mir nix" ;)
     
    #20 KsCaro
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „American Bulldog mit Wesenstest fällt Frau an“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden