Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Ameisen

  1. Hat jemand einen Tip?
    Die sind bei uns im Haus und kriechen aus jedem kleinen Riss in den Fugen..
    langsam wirklich Massen die normalen Köder helfen irgendwie nicht,
    Die sind überall Kammer, Küche, Bad, Wohnzimmer, Esszimmer also quasi sichtbar derzeit überall wo Fliesen sind. Ich denke im Teppich erkenne ich sie einfach nicht..

    Hat jemand ne Idee was man noch machen kann? Backpulver hat auch nur kurz gewirkt..
     
    #1 Manny
  2. Aus leidvoller Erfahrung kann ich sagen... da hilft nix. :lol:
    Abhilfe nur durch verschliessen der Durch/Zugänge. Provisorisches versiegeln mit Acryl.
    Zusätzlich habe ich diese Dosen aufgestellt: https://www.amazon.de/dp/B07TWR6FL2...uPWNsaWNrUmVkaXJlY3QmZG9Ob3RMb2dDbGljaz10cnVl
     
    #2 Flash
  3. Kommt drauf an was für Ameisen du hast. Mach mal Fotos. :hallo:
     
    #3 HSH Freund
  4. Das wird echt schwer die sind soo Mini :gruebel:

    Der Gatte hat dieses Zeug entdeckt, aber dem trau ich nicht wehen der Tiere :gruebel:
    Lesen konnte ich aber nichts


    Wenn alle Stränge reißen muss ich nach dem Urlaub den Kammerjäger kommen lassen.
     
    #4 Manny
  5. Das haben wir jetzt in der Kammer gemacht, aber die Biester kommen aus den Steckdosen :eek:
     
    #5 Manny
  6. Klein und gelb? Dann könnten es sein.
     
    #6 HSH Freund
  7. Ne die sehen normal dunkel aus nur eben in Mini
     
    #7 Manny
  8.  
    #8 HSH Freund
  9. Ich seh das ist schwieriger also muss wohl doch der Kammerjäger ran :gruebel:

    vereinzelt hatten wir immer mal welche ist für mich auch klar so wie wir wohnen..

    aber das jetzt, die Waren im Sommer draußen schon mega aktiv
     
    #9 Manny
  10. Ich würde auf jeden Fall eher mit langsamwirkenden Fraßgiften als mit Kontaktmitteln arbeiten. Und die Köderboxen weiträumig verteilen. :hallo:
     
    #10 HSH Freund
  11. So war mein Plan jetzt für den Urlaub eben echt überall die Dinger hin..

    Die Fugen kriegen wir nicht zu 100% dicht das wäre illusorisch
     
    #11 Manny
  12. So ich hab‘s mal versucht für mich sehen die wie ganz normale Ameisen aus :kp:
     
    #12 Manny
  13. Ich hab das normale Ardap-Spray benutzt als die Ameisen aus allen Türrahmen und Fugen krabbelten.Nach ein paar Tagen war der Spuk vorbei. Ich hab es vorsichtig in die Ritzen gesprüht und nach kurzer Einwirkzeit alles abgewaschen sodass die Hunde damit nicht in berührung kamen.
     
    #13 Peewee
  14. Ich hab es heute erstmal mit Essigwasser versucht, dass scheint etwas zu helfen. Mal sehen wie lange..
    Ich denke wir werden dann nach dem Urlaub echt mal den Kammerjäger kommen lassen, wenn ich das richtig gelesen hab gibt es da ja euch einige wirklich fiese Sorten dabei :gruebel:
     
    #14 Manny
  15. Ich hatte das vor paar Jahren auch und bin sie mit den Köderdosen wieder losgeworden. Davon hatte ich bestimmt 20 Stück rumstehen .... von der Haustüre bis zur Terassentür.
    Seitdem mal nen Kundschafter gekillt und das war es GsD
     
    #15 Biefelchen
  16. Das Problem ist das die keine richtige Straße haben, sondern echt überall sind..

    die haben neulich sogar das Katze trotz geentert.. da ist es jetzt aber etwas besser seid die Fugen dicht sind..

    jetzt sind sie dafür in der Küche extremer sogar auf der Arbeitsfläche :rolleyes:
     
    #16 Manny
  17. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Ameisen“ in der Kategorie „Haus & Garten“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden