Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Alternative zu Staffordshire Bullterrier

  1. N Frenchie und Bosten mitn Staffbull vergleichen? :uhh:
    Omg.. die sehn sich ganz sicherlich nit ähnlich..
     
    #21 Jessy&Bitch
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Wie wärs mit einem Bardinomischling?

    Beispiel:
     
    #22 Rottifanfrau
  4. hm... bardinos haben aber weder mit dem wesen noch mit der optik des staffbulls irgendwas gemein.
     
    #23 Momo-Tanja
  5. Nur weil dieser Hund jetzt zufällig etwas kleiner ist? :)
    Bardinos sind "etwas" grösser als Staffbulls und denen nicht sooo wirklich ähnlich, finde ich zumindest. ;)
     
    #24 Christy
  6. Deswegen hab ich ja Mischling gesagt ;)

    Hatte den jetzt nur als Beispiel genommen, weil viele keine Bardinos kennen.

    Gibt viele Bardino-Terriermixe, die so um die 35-45cm groß sind.
     
    #25 Rottifanfrau
  7. 100% unterschrieben!!! ;)

    Schreibt Mini-Bulli Fraule auf die Antwort von StaffBull Fraule! :hallo:

    Und ja, auch ich finde StaffBull mit nichts vergleichbar und mir würde absolut keine Alternative einfallen.

    Patterdale haben wirklich nur optisch was mit dem StaffBull gemein - Charakter und Wesen halte ich für meilenweit entfernt! ;)

    Connie
     
    #26 Heraline
  8. Off-Topic, aber da wir da jetzt 'dran sind, was sind denn so die Unterschiede zwischen Mini-Bulli und StB? Hab' bisher nur einen Mini-Bulli getroffen, den ich ganz reizend fand, und bei mich bei der ersten Begruessung auch schwer an Eddie erinnerte. Und die Beschreibungen lesen sich auch vergleichbar, bis auf den Mut, auf dem sie in der StB-Beschreibung immer herumreiten. Kinderlieb, aber sensibel, dickkoepfig, agil und mit dem Kopf durch die Wand - so aus dem Kopf zusammengefasst.

    Erklaer' mal jemand der beides kennt. *gespanntguck*
     
    #27 PerlRonin
  9. Der Patterdale hat optisch rein gar nix mit einem Stafffbull am Hut.
    Nicht mal ansatzweise.

    Vom Wesen ganz zu schweigen, da liegen Welten zwischen

    Hier mal ein Patterdale-Mix, sitzt gerade bei uns im Tierheim:



    Das wäre genauso, wenn mich jemand nach einer Alternative für einen AmStaff fragen würde und ich sagen würde: Nehm' den deutschen Schäferhund.....
     
    #28 Midivi
  10. Der Mini ist kleiner. :albern:
     
    #29 kitty-kyf
  11. stimmt nicht... die schenken sich in der grösse nix. ;)

    alles andere muss ich erstmal gedanklich formulieren... vielleicht mag ja heraline was dazu schreiben?! :)
     
    #30 Momo-Tanja
  12. Aber der Mini darf nicht über 35 (oder waren es 39?) cm und der Standard darf größer werden.
     
    #31 kitty-kyf
  13. Aaaach in dem Fall setzt du die Krallenzange etwas weiter oben an und das mit der Schulterhöhe passt wieder.
     
    #32 Bürste
  14. sorry mid..aber für mich sieht euer patterdale terrier-mix nach chihuahua -terrier-mix aus, den patterdale seh ich da gar net, aber wenns belegt ist, ists wohl so..wie gesagt gibt solche und solche
    siehe auch

    letztendlich ist nur ein staffbull wie ein staffbull....gelle...aber wurde ja nach alternativen gefragt
     
    #33 braunweißnix
  15. :gerissen: poeses Puerste, poese, poese, poese! ;)
     
    #34 PerlRonin
  16. Die Fotos täuschen ein wenig, aber wenn ich mir einen reinrassigen Pat angucke (Bekannte haben einen) und Toni, dann sind die Unterschiede nicht sooo gravierend.

    Einen so "bulligen" Pat wie in dem Link habe ich in natura noch nicht gesehen
     
    #35 Midivi
  17. :gerissen::gerissen:
     
    #36 Büffelchen
  18. Midivi - Hovi hatte den Patterdale als mögliche Alternative aufgeführt! ;) Es gibt tatsächlich einige Patterdales die dem StaffBull optisch sehr nahe kommen, aber charakterlich definitiv nicht! Hier noch ein Link:

    Zuerst muss man den Mini in 2 Kategorien aufteilen! Hat man einen Mini der eher dem Terriertyp entspricht, dann hat das mit dem Staff Bull wenig gemeinsam! Nicht zu vergessen der Bullidickschädel den ich beim Bullterrier wirklich einzigartig finde.

    Ich halte den Staff Bull im Vergleich zum Mini Bulli der dem Terriertyp entspricht für einen ausgeglichenen, angenehmen, leichtführigen Hund! Der StaffBull ist eher der Typ Hund der gefallen möchte und leichter motivierbar ist, dem MiniBulli ist das völlig schnuppe wenn er sich grad für was anderes interessiert.

    Richtig ist, dass sich größentechnisch lt. Rassestandard StaffBull und MiniBulli nicht viel nehmen aber im real live ist der Mini oftmals größer.

    Einen Jack Russel aufzuführen find ich völlig abwegig! Einen Staff Bull könnte ich mir an meiner Seite seeeehr gut vorstellen, für einen Jack Russel müsste man mir extrem viel Geld bieten, dass ich einen nehmen würde. Optisch superentzückend aber das Wesen wär gar nichts für mich!

    Ich bleib dabei: für den StaffBull würde mir null-Alternative einfallen!

    Connie
     
    #37 Heraline
  19. Boah, wass'n hier los....... ??

    Das sucht jemand, der sich grade neu angemeldet hat, einen "Ersatz" für einen Staff-Bull, weil er den in seinem Bundesland offiziell nicht halten darf.....

    Und das auch noch nur - ich darf zitieren
    ausschließlich wegen der "Optik"......

    Denn von wegen "die haben so ein tolles Wesen" hab ich im Eröffnungsbeitrag nix gelesen...*grübel*

    So jemand wird hier normalerweise doch eher leicht "rund" gemacht......

    Mann, seid Ihr friiiiiedlich geworden..... ;)
     
    #38 Candavio
  20. Ouch, ja, das duerfte dann wohl der relevanteste Unterschied sein. Der StB ist ja fuer seinen "Will to please" bekannt.
     
    #39 PerlRonin
  21. Aha da haben wir`s - deshalb sind die AmStaffs auch so eigenartig - die sind hier eher für ihren "Will to Futternapf" bekannt :D
     
    #40 Bürste
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „Alternative zu Staffordshire Bullterrier“ in der Kategorie „Pit Bull, Staff & andere Kampfschmuser“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden