1. Wir verwenden Cookies, um unsere Seiten besser an deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Seiten akzeptierst du die Speicherung von Cookies auf deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken
Information ausblenden

Hallo,

möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

A61 umgekippter Laster mit Welpen

  1. wurde soeben angerufen
    an der Ausfahrt Schifferstadt, A61, das liegt grob zw hockenheim und ludwigshafen räumlich gesehen,
    liegt eine art kleinlaster mit welpen. pol u ta vor ort.
    bislang keine infos, welch art dieser trapo ist.
     
    #1 siwash
  2. über 100 welpen, wahrscheinlich richtigung skandinavien... :sauer:
     
    #2 Murphy3101
  3. Sch... :wut:
     
    #3 Pommel
  4. ALLE rassen - :heul: - auch listis
     
    #4 Murphy3101
  5. Wir standen in dem Stau drin. So ein Dreck mal wieder.:sauer:
     
    #5 Hovi
  6. :heul::heul::sauer::sauer:

    OMG!!! Nicht schon wieder.....

    Gibt es schon Näheres... Welches Tierheim ist hier zuständig?
     
    #6 Lennox_1201
  7. Alle sind hier zuständig, hier hilft nur noch Teamwork.

    Wir sind grad auch schon informiert worden....die Kollegen sind auf dem Weg dorthin.
    Frankenthal ist auch dran...
     
    #7 Midivi
  8. Danke Christiane für den Hinweis.

    Verdammter Shit!

    100 Welpen??? Hier gibt es kein Tierheim im gesamten Umkreis, dass ein Welpenhaus hat, wie beispielsweise Nürnberg. Hier muss also wirklich großflächig verteilt werden.

    Ich ruf unsere Vorsitzende an, kann aber jetzt schon mit großer Sicherheit sagen, dass wir helfen werden.
     
    #8 Budges66482
  9. Nadine: Hast PN

    Die Amtsvet. die gerufen wurde, regelt derzeit alles, ruft Tierheime an etc. und auf die kann man sich 100% verlassen!!!!!!
     
    #9 Midivi
  10. Die armen, kleinen Würmchen... :(
    100 Stück! Unglaublich. Wo kommen die bloß alle her? :heul:

    Und wenn ich mir vorstelle, wie viele solcher "Ladungen" durch die Gegend gekarrt werden, von denen niemand etwas mitbekommt, weil die eben nicht bei Schifferstadt von der Autobahn kippen... :sauer:
     
    #10 sleepy
  11. Schrecklich... Trauma ist vorprogrammiert.. :(
     
    #11 Meike
  12. Und das ist erst die Spitze vom Eisberg :(
     
    #12 Pommel
  13. ohne Wort - einfach nur noch traurig und zum abk*** :(

    ich wünsche den Helfenden einen langen Atem und Durchhaltevermögen.
    den Welpis alles Glück der Welt.
    den Hundeelterntieren doppeltes Glück.

    dem Transporteur *ZENSIERT*
    dem Produzenten *ZENSIERT*

    Ich weiß auch nicht, ob es mir nur so vorkommt, dass sich diese Art von Trapos häufen? - oder ob diese durch mehr oder weniger Zufall aufgedeckt werden und so vermehrt in den Medien auftauchen?

    GLG ...
     
    #13 *maggy*lein*
  14. Du hast vergessen:
    Die Abnehmer *zensiert*
     
    #14 Pommel
  15. Ich habe bei Facebook die ganze Zeit Meldungen vom TH Nürnberg verfolgt. Mehr oder weniger ein 24std-Job mit den Welpen :heul: Mit Höhen und vor allen Dingen Tiefen :heul:
     
    #15 Budges66482
  16. ups ... :rotwerd:

    ... den Abnehmern wünsche ich *Zensiert*

    danke, für den mitunter WICHTIGSTEN Hinweis - die Abnehmer.
     
    #16 *maggy*lein*
  17. :heul: ohne Worte

    Aber mal an alle, die in TH/TS aktiv sind und sofort reagieren :zufrieden:
    Chrissi, Nadine...
     
    #17 a & a
  18. Ich hab mir jetzt heute Mittag frei genommen und düse ins Tierheim um zu helfen.....
    Wir haben wohl um die 20 mitgenommen, aber wir müssen nochmal genau durchzählen.
    Unsere Tierärztin ist auch vor Ort für die Erstversorgung.
     
    #18 Midivi
  19. Christiane - DANKE für euren Einsatz und auch Danke an die anderen Tierheime, die hier helfen.
    Schrecklich, ganz ehrlich ...

    Die armen Würmchen, sicher auch alle viel zu früh von den Müttern weg und sicher wieder Welpen aus irgendwelchen Märkten im Ostblock.

    Ich mag gar nicht weiter nachdenken :(
     
    #19 AngelBlueEyes
  20. ..********.. und das schlimmste ist, das es nicht aufhören wird..:heul:

    Hut ab vor allen die sich das Elend jeden Tag antun..und besonders denen viel Kraft und Glück die das jetzt machen.. :fuerdich:

    Hoffentlich haben die Kleinen wenigstens ab jetzt eine bessere Zukunft vor sich..
     
    #20 pixelstall
  21. Unser Chucky hat bei unseren Nachbarn neulich ein bisschen "gespielt"......



    Ich bin sooo froh, dass wir hier auf der Seite schon vor einiger Zeit den kostenlosen Hundehaftpflicht-Versicherungsvergleich (WAS FÜR EIN WORT!!) gefunden hatten. Wir konnten dort unverbindlich und kostenlos Anbieter vergleichen, die allesamt Tarifte mit geprüfter Qualität UND hochwertigem Schutz bieten.

    Hier findet ihr den Link zum Vergleich!
    Das Ganze ging übrigens überraschend schnell. Wir haben jetzt deutlich geringere Kosten und sind happy.


     
     mehr erfahren Anzeige - Bild: © Jeroen van den Broek - fotolia.com
  22. Wenn dir die Beiträge zum Thema „A61 umgekippter Laster mit Welpen“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen