72766 TH Reutlingen, BRUTUS AmStaffMix mit WT - Dringend PS für OP-Nachsorge

Nileka

10 Jahre Mitglied
So, Brutus hätte jetzt auch gern ein neues Zuhause :D


Brutus: Geb. Mai 2005, Mischling

Charakter: Über Brutus Vergangenheit ist leider nichts bekannt, denn er wurde herrenlos aufgefunden und nie als vermisst gemeldet.
Schön hatte es Brutus sicher nicht, denn als wir ihn bekommen haben, war er in einem sehr schlechten Allgemeinzustand und konnte mit Stress und Hektik nicht umgehen.

Anfangs tat er sich im Tierheim sehr schwer, konnte sich kaum konzentrieren und war oft unruhig und unzufrieden.
Heute ist Brutus ein ruhiger, verspielter, zufriedener und lernbegieriger Tierheimhund, der seine gewohnten Abläufe und vor allem seine täglichen Runden mit seiner Patin sehr schätzt. Brutus ist erzogen, kann alleine bleiben, fährt gerne im Auto mit und verhält sich beim Spaziergang vorbildlich.

Für ihn suchen wir ein Zuhause ohne Hektik, bei ausgeglichen Menschen mit einem geregelten Tagesablauf und ohne Kinder.Brutus hat den Wesenstest ohne Probleme bestanden. Nun kann er vermittelt werden und darf endlich ohne Maulkorb Gassi gehen.Mit Katzen ist er leider nicht verträglich.




Kontakt: Tierschutzverein Reutlingen oder über mich







400_3732366236623330.jpg



400_3234363537313161.jpg



400_3434346664396631.jpg



400_3234353832346165.jpg



400_6630376233373036.jpg





Vielen Dank!
 
Hündinnen sind in der Regel kein Problem, allerdings ist er immer ziemlich aufgeregt und würde mit einer streitsuchenden, extrem unterwürfigen oder tempramentvollen Hündin sicher überfordert sein.
Ich habe ihn immer wieder mit ruhigen, suveränen Hündinnen zusammen was kein Problem ist. Allerdings nur unter Aufsicht.
Bei Rüden wäre das sicher auch so, ich hatte ihn aber nur mit Hündinnen.

Beim Spazierengehen ist er unterwegs weder bei Hündinnen noch bei Rüden blöd, pöpelt nicht an der Leine, ist entspannt und locker.

Als Zweithund würde ich ihn wahrscheinlich trotzdem nicht vermittelt. Müsste man im Einzelfall aber einfach probieren.
 
Brutus hat ein Weihnachtspäckchen bekommen:

6561613865323030.jpg


Jetzt fehlt ihm "nur" noch ein eigenes Zuhause....

*schubs*
 
Leider ist uns ein hoffnungsvoller Interessent abgesprungen...

Dafür wurde er jetzt nochmal komplett durchgecheckt: Blut/Röntgen = Alles okay

Brutus wartet jetzt schon seit Jahren... :(
 
Brutus wurde zum NOTFALL

Neuer Text:

Brutus !!! NOTFALL!!!
Geb. Mai 2005, Mischling (groß)
Charakter: Brutus ist jetzt schon seit vielen Jahren hier und bis jetzt hat sich niemand die Mühe gemacht ihn nicht nur nach seinem Äußerlichen zu beurteilen.
Denn Brutus ist alles andere als ein Kampfhund! Sogar schriftlich bestätigt nach bestandenem Wesenstest!
Brutus ist wahrscheinlich der mit Abstand best erzogenste, ruhigste und unkompliziertes Hund im Tierheim. Kennt man seine Gewohnheiten und seine Rituale gestaltet sich der Alltag mit ihm sehr einfach. Läuft allerdings etwas nicht so wie Brutus das gewohnt ist, kann er ganz schön aus dem Rhythmus kommen. Er ist dann etwas ungeduldig und kann sich schlecht konzentrieren.
Aber es muss doch irgendwo ein passender Deckel für ihn gefunden werden, Einer/Eine die eben auch auf ihren gewohnten Tagesablauf bestehen. Schließlich ist es nicht schwer mit Brutus den gleichen Rhythmus zu finden. Am Ende hat man einen super Hund auf den man sich verlassen kann.
Da Brutus das Leben in Haus/Wohnung vermutlich nicht kennt, braucht er anfangs sehr viel Zeit um seine neuen Menschen und Umgebung kennen zu lernen. Beim Spaziergang ist Brutus mit anderen Hunden verträglich, als Zweithund ist er jedoch nicht geeignet. Katzen sollten sich nicht im Haushalt befinden.
Für Brutus suchen wir ein hundeerfahrenes Zuhause ohne Kinder.

Oktober 2013: Leider ist es nun sicher, dass Brutus ein angerissenes Kreuzband hat. Eine Operation kommt erst in Frage wenn wir für ihn einen Pflegeplatz gefunden haben.
Wird suchen deswegen ganz dringend nach einem Dauerpflegeplatz für unseren Brutus! Die Gefahr, dass das Kreuzband komplett reißt ist groß, dann ist eine OP dringend nötig.
Anfallende Tierarztkosten und natürlich die OP-Kosten werden vom Tierheim getragen.
 
HAPPY END FÜR BRUTUS!

Nach sovielen Jahren im Tierheim hat Brutus nun endlich sein Plätzchen gefunden!!

Die Pflegestelle hat sich so in ihn verliebt und er ist soo anständig, dass er für immer bleiben darf!

VERMITTELT!
 
die zweite tolle nachricht in diesem bisher kurzen jahr... :love::love::love: mensch bin ich froh darüber.. :lol::lol:
 
Übrigens hat sich Brutus von der OP sehr gut erholt und läuft viel besser. Auch die Nachsorge ist unkomplizierter mit ihm als befürchtet.

Wenn er Glück hat, muss die zweite Seite nicht operiert werden.

Daumendrückend, Grazi
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „72766 TH Reutlingen, BRUTUS AmStaffMix mit WT - Dringend PS für OP-Nachsorge“ in der Kategorie „Vermittelte Tiere“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

Nileka
Jola Geb. 7.05.2016, American Staffordshire Terrier Charakter: Die freundliche und lebenslustige Jola wurde von ihrem Besitzer zwar sehr geliebt, aus Zeitmangel verbrachte sie aber viel Zeit alleine in der Wohnung. So ist es kein Wunder, dass Jola jetzt alles auf einmal kennenlernen und...
Antworten
0
Aufrufe
756
Nileka
Nileka
Antworten
2
Aufrufe
956
Stine
Zurück
Oben Unten