Information ausblenden
Sag mal,
kennst du schon unseren beliebten kostenlosen Futtercheck, bei dem du zudem noch gratis Futterproben erhalten kannst? Probier's aus! (Link öffnet in neuem Tab)
Information ausblenden

Möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

25 Jahre Tierschutzzentrum Dortmund

  1. In diesem Jahr feiert das Tierschutzzentrum an der Hallerey seinen 25. Geburtstag. Am 9. September steigt das große Jubiläumsfest mit vielen attraktiven Angeboten, Unterhaltung, Information und Leckereien....

     
    #1 MaHeDo
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!

    LG Meike

    --
    Es gibt nur eins, was besser ist als ein Hund – zwei Hunde!
     
     mehr erfahren Hinweis: Dies ist eine Werbeanzeige.
  3. Ich hole diese Ankündigung mal nach oben. Vielleicht hat der eine oder andere ja Zeit und Lust sich das Dortmunder Tierschutzzentrum an zu sehen.
    Ich habe es vor 2 Jahren besichtigt und war damals schon beeindruckt von dem was bereits an Verbesserungen und Ideen umgesetzt wurde.
    Jetzt hat sich wieder vieles getan und die Möglichkeiten und die Unterbringung der Tiere sind noch besser geworden.
     
    #2 Cornelia T
  4. Auch wenn das Wetter morgen schauerlich werden soll, freue ich mich auf ein Wiedersehen mit CorneliaT nebst Mann und Meute, sowie Scotte- Frauchen mit Tam und Ilse. Vielleicht mag ja spontan so gegen Mittag noch jemand zum klitzekleinen KSG- Treffen nach DO kommen?
     
    #3 MaHeDo
  5. Wir freuen uns auf Morgen! Wie sieht es denn Wassermäßig aus? Muß ich eine extra Portion Handtücher mitbringen?

    Bin sehr gespannt auf Ilse! :love:
     
    #4 Cornelia T
  6. Wieviel Wasser von oben kommt, wissen ja nicht mal die Wetterfrösche zuverlässig. Im Teich im Auslauf wird aber schon was drin sein. :DZur Not kannst du sicher das ein oder andere Handtuch im Tierheim ausleihen. ;)
     
    #5 MaHeDo
  7. Martina, etwas zu essen wird auch angeboten? Ich hab gerade noch mal nach Infos gesucht, aber nix gefunden.
     
    #6 Cornelia T
  8. Für mich ist das zu weit, obwohl ich Ilse gern sehen würde. Knuddelt sie bitte von einem fernen Fan.
     
    #7 Fact & Fiction
  9. Mache ich!! :hallo:
     
    #8 Cornelia T
  10. Schön war's! :dafuer:

    Viele Besucher und das Wetter hat auch mit gespielt. Es war ja Regen angesagt, aber es hat, solange wir da waren, nur mal kurz genieselt.
    Es gab etliche Infostände und man konnte auch das eine oder andere für seine Vierbeiner kaufen.
    Viele Besucher hatten ihre Hunde mit.

    Die Russell durften in einen Auslauf mit Teich und erregten großes Interesse. Wir hätten sie wohl alle vermitteln können und ich hab mal kurz darüber nach gedacht. ;)
    Etwas länger hab ich dann darüber nachgedacht, als sie alle geduscht werden mußten, weil sie klatschnass und voll Schlamm waren. :wand:

    Und...es gibt Alternativen! :D Wir haben Claudia getroffen, die das Ilsekind zwar nicht dabei hatte, aber dafür Tamaro, einen sehr gut erzogenen Standard Bullterrier und Lucy, ein Mini Siambullterrier!!!:love::love::love:

    Ich hab mich sofort bereit erklärt die arme Lucy vor Claudia zu retten. Sie hat sie wohl zu heiß gewaschen und Lucy ist tüchtig eingelaufen und jetzt sehr Mini!
    Außerdem ist sie nicht mal richtig sauber geworden beim waschen, sondern hat jetzt die Farben einer Siamkatze. :eek:

    :

    Die kleine Lucy ist so was von putzig! :love::love::love:

    Das Tierheim sah natürlich picobello aus und ich hab die neuen Ausläufe für die jüngsten Insassen und für die Senioren angeschaut, denen dadurch mehr Ruhe ermöglicht wird.

    Das war garantiert nicht unser letzter Besuch bei einem Tierheimfest im Dortmunder Tierheim. :)
     
    #9 Cornelia T
  11. Du machst mich neugierig - einen "eingelaufenen" Mini kann ich mir noch vorstellen, aber im Fell einer Siamkatze? Und du hast kein Foto für mich?

    Ilse geht es hoffentlich gut?
     
    #10 Fact & Fiction

  12. Ich habe auch schon vergeblich nach bilder von "lucy" gesucht, bin gespannt.
     
    #11 toubab
  13. Gestern Morgen hab ich zwar überlegt die Kamera mit zu nehmen, aber das wäre nicht machbar gewesen. Mein Mann ist ja der Photograph und der hat die Russell gehütet, damit ich besichtigen und einkaufen konnte. Er hatte alle Hände voll zu tun und ich hab ihn mit Kaffee versorgt.

    Zum einen waren die Russell sehr lebendig angesichts des Wassers und hätten gerne den Teich umgegraben.
    Zum anderen war das Interesse an ihnen sehr groß. Die Leute haben vor dem Freilauf gestanden und Fragen gestellt und viele wären gerne mit reingekommen um mit den Russelln zu spielen.
    Das ging leider nicht, weil die Russell aussahen wie die Schweine und Besucher schmutzig gemacht hätten.
    Sie kommen gerne zwischen dem Spielen angelaufen und wollen gelobt werden wie toll sie sind, aber anschließend sieht man aus als hätte man selber den Teich umgegraben.
    Dreck scheint lebensnotwendig für die Russell zu sein. :rolleyes:

    Lucy hat wie die Siamkatze auf dem Foto ein dunkleres Gesicht, nicht ganz so dunkel wie die Katze, und der Körper ist weiß und dann wie mit Farbe überpudert.
    Die Bilder der untersten Reihe Katzen im Link, Cinnamon point oder Fawn point, sehen der Farbe von Lucy am ähnlichsten. Die Bullinase ist dann der “point“. ;)



    Sie ist natürlich ein Hund, der unbedingt auf den Arm genommen werden muß. Das ist ihr natürlicher Lebensraum.
    Wir haben uns um sie gerissen und aus sicherer Quelle weiß ich, das mein Mann gefährlich nahe daran war einen Diebstahl zu begehen. :D

    Vielleicht hat @MaHeDo , Martina, Photos gemacht?
     
    #12 Cornelia T
  14. Lucy hat als Zinker einfach ein verwaschenes Fell.
     
    #13 Crabat
  15. Danke für das Photo! :hallo:

    Die Fellzeichnung hängt also mit ihrer Erkrankung zusammen?
     
    #14 Cornelia T
  16. Ja, sie ist *eigentlich* rot/weiß. Aber das Fell ist bei Zinkern ja in der Struktur so schlecht und auch recht schütter, dass die Farbe des Deckhaars merkwürdig aussieht.
     
    #15 Crabat
  17. Rot-Weiß hätte ich als Grundfarbe jetzt nicht vermutet. Es sieht jedenfalls sehr interessant aus. Aber wie so oft geht die ungewöhnliche Farbe mit einer Krankheit einher.
    In diesem Fall besonders bitter angesichts der Lebenserwartung von Zinkern. :(
     
    #16 Cornelia T
  18. Stimmt, aber Lucy ist zum Glück nicht besonders stark betroffen und hat für einen Zinker beste Chancen ein recht langes und uneingeschränktes Leben zu führen. Andernfalls könnte man sie zu solchen Veranstaltungen auch gar nicht mitnehmen, da die Infektionsgefahr viel zu groß ist. :)
     
    #17 Crabat
  19. Das ist ja in doppelter Hinsicht erfreulich! :)

    Zum einen, und am wichtigsten natürlich, für Lucy. Zum anderen für uns, denn wir könnten dann mal einen Spieltermin vereinbaren!

    @Fact & Fiction , es war soviel los das ich vergessen hab nach Ilse zu fragen. Vielleicht schreibt Claudia noch etwas dazu.
     
    #18 Cornelia T
  20. Ah okay, dann ist mir alles klar. Wusste nicht, dass Lucy auch Zinker ist.
     
    #19 Fact & Fiction
  21. Danke für die Rückmeldung, Cornelia! Es war wirklich toll am Samstag und die Russell haben ungeplant aber erfolgreich für ein eigenes Event gesorgt. :applaus:Irgendwie schon witzig. Da wird wochenlang im Vorfeld gerödelt, um den Besuchern etwas zu bieten und dann sammelt sich alles bei der völlig verschlammten, aber offensichtlich fröhlichen Hundebande. :lol:

    Claudias Schätze haben dann auch noch den letzten Zweiflern ihre Skepsis vor den sooo "gefährlichen" Hunden genommen und nicht nur das Herz von Cornelias Mann gewonnen. An Fotos habe ich auch nicht gedacht, denn neben eurem Besuch habe ich mich auch sehr über ein Wiedersehen mit etlichen ehemaligen Notschnäuzchen gefreut, die sich glücklicherweise nicht zierten, völlig locker mit ihren Besitzern durchs Tierheim zu schlendern. Da sieht man dann auch, dass sie gut angekommen sind.
    Ein Foto von der kleine "Siamkatze" habe ich heute Morgen bekommen:

    Wie ich gerade erfahren habe, ist Tamaro auf dem Foto zum Bericht über das Fest in den Ruhr- Nachrichten bzw. der Westen. Muss ich gleich mal suchen, leider stellen sie ja nicht mehr alle Berichte online oder man kann sie nur als Abonnent lesen.
     
    #20 MaHeDo
  22. Folgende Themen könnten diesem hier thematisch ähnlich sein:
    Wenn dir die Beiträge zum Thema „25 Jahre Tierschutzzentrum Dortmund“ in der Kategorie „Wichtige Ankündigungen & Veranstaltungstipps“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies und andere Technologien ein, um dir unsere Dienste technisch bereitstellen zu können, Inhalte und Anzeigen für dich zu personalisieren, sowie anonyme Nutzungsstatistiken zu analysieren. Dabei arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen und tauschen Informationen zur Nutzung unserer Dienste zur Analyse und Werbung aus. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite erklärst du sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
    Information ausblenden