19.12.: Dringend Hilfe für Fahrtkette gesucht (37x Eschwege-Frankfurt-Grenze Schweiz)

  • Marion
Ich bin gebeten worden, folgendes zu verbreiten:



Ich suche ganz dringend einen lieben Tierfreund, der für mich 3 Tierheimhunde am 19. Dezember 2010 von 37269 Eschwege in die Nähe von der Schweizer Grenze bringen könnte! Ich komme Ihnen gerne entgegen! Bis Frankfurt wäre kein Problem für mich!

Es wäre halt schön, wenn es Jemanden gibt, der mir die Hunde etwas Näher bringen könnte!

Die Benzin Kosten werde ich natürlich übernehmen und über einen Obulus lässt sich auch reden! Ich bin für jede Hilfe oder jeden Hinweis dankbar.

Die Hunde kommen aus einem Tierheim in Polen, dass Ende Jahr geschlossen wird, tja und was dann passiert, dass kann man sich ja vorstellen!

Die Hunde werden von Polen nach Eschwege gebracht, wo ich jetzt hoffe, dass es Jemanden gibt, der genau dann gerade Richtung Schweiz fahren will oder muss und diese 3 Hunde mitnehmen könnte!

Ansonsten werde ich natürlich selber nach Eschwege fahren!!! Aber man kann ja schauen, ob man noch andere Hilfe bekommt!

Ich schicke dann noch die drei Bilder von den Hunden mit!

Daniela Hannemann
dani7575@gmx.ch

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Liebe Grüsse

Daniela Hannemann
 

Anhänge

  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Marion :hallo: ... hast du hier schon mal geguckt?
  • Salvation
Sorry, aber die deutsche Geographie sagt mir gar nichts :(

Welche Schweizer Grenze wäre denn in der Nähe?

Vielleicht kann eine von uns Schweizer Mädels helfen?
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Motte75
Hallo,

es wäre die Grenze in Basel! Ist schon ein schönes Stückchen, ich weiss...

Vielleicht gibt es ja eine Möglichkeit:)
 
  • Motte75
es muss ja nicht unbedingt direkt Basel sein, wenn es zu weit ist, wir kommen auch gerne entgegen!
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • Salvation
Basel wäre für sie ein Katzensprung (glaub ich zumindest)

Allenfalls könnte ich irgendwie noch einspringen, aber ich brauch von mir aus eine Stunde bis ich in Basel bin...

Aber da findet sich ganz sicher eine Lösung!!!
 
  • Motte75
Danke schön
 
  • Motte75
Sie würde die Hunde von Eschwege nach Basel bringen am Sonntag, lese ich das jetzt richtig?
 
  • Salvation
Wer jetzt?
 
  • andrea63
ich brauche bis basel etwa 20 minuten (ohne schnee und stau)..
wo sollten die hunde denn von dort aus hin?
 
  • Marion
Ich dachte, sie sollen IN die Schweiz und das deutsche Teilstück wäre das Problem? :verwirrt:
 
  • Paulemaus
Ich wohne in Basel, aber ich hatte es so verstanden, dass Basel die Endstation ist?
 
  • andrea63
also nach eschwege fahren und zurück nach basel wäre ein weg von hier aus über 12 std...(ohne pause)
das schaffe ich mal sicher nicht. schon gar nicht an einem tag.
sie sucht sicher jemand, welcher aus der richtung (eschwege) nach basel fährt...
ich dachte es sollte noch ein weitertransport von basel aus erfolgen. das wäre eher weniger das problem.
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „19.12.: Dringend Hilfe für Fahrtkette gesucht (37x Eschwege-Frankfurt-Grenze Schweiz)“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten