10.08.2010 Kabel 1 Die strengsten Eltern

  • Becky1981
Guten Morgen,

hat gestern jemand von euch diese Sendung: hier gesehen? Ich habe erst ab 21:15 Uhr oder so reingeschaltet. Habe dann aber wieder ganz schnell umgeschaltet und hätte :heul: können! Die beiden Teenies mussten zu einer Familie nach Neuseeland. Diese Familie sind Selbstverpfleger. Naja, dagegen ist ja so eigentlich nichts einzuwenden! Wenn das Wort eigentlich nicht darin vorkommen würde! Ich dachte ich höre und sehe nicht richtig. Da fahren die in den Wald, um ein Wildschwein zu fangen. Am Anfang hatten sie nur Frischlinge gefangen und die waren zum essen zu klein und liessen diese wieder laufen. Dann hatten sie einen junger Eber in der Mache. Und was sagte der eine.....Wir schneiden ihm jetzt die Hoden ab, damit er schneller wächst. Habe da ganz schnell umgeschaltet. :sauer: Wie schlimm ist das denn bitte? Und was sollen diese kaputten Teenies dadurch lernen? Der Junge fand das eigentlich sehr witzig! Diese lernen doch durch so etwas, wie man Tiere quält! Einfach nur schlimm und diesem schei.... Sender müsste man auch gleich eine Mail senden! Wie kann man nur so mit Tieren umgehen! Man schneidet ohne Narkose einfach die Hoden ab, damit das Tier schneller wächst und man es schneller essen kann! :sauer: Abartig ist so etwas! Habe mich gestern so etwas von aufgeregt! Gibt es in Neuseeland nicht irgend ein Gesetz, was so etwas unterbindet?
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Hi Becky1981 :hallo:... hast du hier schon mal geguckt?
  • Budges66482
Der Junge war wohl aus Zweibrücken, also meiner Stadt :unsicher:

ich hab´s nicht gesehen, gestern nur bei wkw in der Gruppe "Zweibrücken" gelesen, dass da jemand aus der Stadt dabei ist.:rolleyes:
 
  • MeikeMitBenny
  • #Anzeige
Übrigens... Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

Ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier vom Forum angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

Und unser Benny liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!! 

Wer ihn noch nicht ausprobiert hat, hier findet ihr den Futtercheck! Dauert weniger als eine Minute.

Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern! 

So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



Euer Hund wird euch lieben! 

Hier nochmal der Link zum Futtercheck

LG Meike mit Benny
  • Becky1981
Die Sendung kann man sich oben unter dem Link nochmal anschauen!
 
  • Ira
Ich hatte gestern Morgen eine kleine Vorschau von der Sendung gesehen, da dachte ich mir schon "Holle, was ist denn das" ?

Ich verstehe es auch nicht wie man so etwas ausstrahlen kann :sauer:

Soll wohl die Einschaltquoten erhören wenn man so einen Müll sendet!?

Einfach schlimm!
 
  • Pyrrha80
Jep..

bin beim umschalten hängen geblieben, als sie das Wildschwein "kastriert" haben. Ich dachte ich seh nicht recht, selbst mein Mann konnte nicht hinsehen... einfach Messer raus und abgeschnitten.... ich könnt kotzen!
 
  • SaSa22
  • #Anzeige
Danke für den Tipp, Meike! Den Futtercheck (und vor allem die kostenlosen Futterproben :D) werde ich mir mal gönnen.
  • kelly1
Kabel 1 halt!:sauer:
 
  • onidas
na ja, sicher ist das schlimm, aber dort ist es 1 Eber in mehreren Monaten,

in Deutschland werden immernoch täglich tausende Ferkel ohne Betäubung kastriert, die Bauern kastrieren ihre Rammler selbst .....
 
  • Albert
Die Zwingerhaltung der Hunde war auch nicht toll, aber andere Länder, andere Sitten. Das läuft dort halt unter Nutztiere.
 
  • Bostonbully
na ja, sicher ist das schlimm, aber dort ist es 1 Eber in mehreren Monaten,

in Deutschland werden immernoch täglich tausende Ferkel ohne Betäubung kastriert, die Bauern kastrieren ihre Rammler selbst .....


Vielen Dank......zu dem Thema glaub ich gibts in DE wirklich mehr Gründe sich zu empören....da gehts in die Tausende beim Ferkelkastrieren
 
  • kerstin+hogan
schliesse mich dem bostonbully + onidas an. täglich werden tausende männliche ferkel ohne betäubung kastriert.

hier gibt es auch eine petition dagegen - sowie gegen andere tierschutzthemen.............
 
  • Hovi
Was guckt ihr den Rotz auch an ;) !
 
  • Becky1981
Klar, leider kommt es hier in Deutschland immer noch vor, das die Ferkel ohne Betäubung kastriert werden! Das ist natürlich genauso schlimm! Aber ich wollte eigentlich betonen, das die Anderen das Ferkel kastriert haben, damit es schneller wächst und sie es somit schneller fressen können! Und sie hatten ihren Spass dabei! Das war ja das schlimmste daran! Zumal die Jugendlichen dort dann auch noch lernen, wie man Tiere quält! Meine Kinder hätte ich zur Erziehung nicht dort hingeschickt! Der Bengel war am lachen und scheuchte das Ferkel, was durch die starken Schmerzen ertwas wackelig lief, zurück in den Wald. Ich weis nicht, ob so etwas Erziehung nennen kann? Darum ging es mir eigentlich zum grössten Teil!
 
  • fusselbuerste
Ich finde es eine Frechheit sowas überhaupt in Betracht zu ziehen.
Hier gab es früher Grenzen und die Eltern hatten die Erziehung in der Hand.
Nun werden die Eltern immer mehr für Erziehungsmethoden bestraft und die Gören machen oft was sie wollen. Haben sogar das Recht die Eltern wegen Freiheitsentziehung(Hausarrest) anzuzeigen. Was ist das für eine verdrehte Welt?
Wenn das Kind im Brunnen gefallen ist schreien die Behörden rum und die Eltern werden gemaßregelt oder zahlen Strafe .( Zum Bsp. Schule schwänzen)
Finde ich echt zum Kotzen. Schon deshalb sehe ich mit so eine Gülle nicht an.
Die Werbe-Ausschnitte reichen mir schon!
 
  • rimini
Klar, leider kommt es hier in Deutschland immer noch vor, das die Ferkel ohne Betäubung kastriert werden! Das ist natürlich genauso schlimm! Aber ich wollte eigentlich betonen, das die Anderen das Ferkel kastriert haben, damit es schneller wächst und sie es somit schneller fressen können!


das ist hier leider die Regel...angeblich weil so ohne Betäubung, das Fleisch besser schmeckt...

is das nun besser weil es die meisten nicht wissen?:eg:
 
Wenn dir die Beiträge zum Thema „10.08.2010 Kabel 1 Die strengsten Eltern“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
  • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
  • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
  • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
  • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
  • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
  • Nutzung der foreneigenen „Schnackbox“ (Chat)
  • deutlich weniger Werbung
  • und vieles mehr ...
Oben Unten