Presse / Medien

Themen
Beatrice
Toller Bericht, echt!! Wieder einmal ein ausgesetzter Hund der, so wie es für mich mal wieder den Anschein hat, wohl vor dem Aussetzen seines Besitzers, ein Schild um den Hals gehängt bekommen hat, mit der Aufschrift: Pitbull, oder vielleicht auch: Vorsicht, ich bin ein Kampfhund der Marke...
Antworten
1
Aufrufe
652
M
S
Aggressiver Boxer muss getötet werden - Auflagen gegen Hettinger Züchter erlassen - Dr. Brötel: Ungenehmigte Form der Tierhaltung Hettingen. (Wd) Der Boxerhund, der am Mittwoch eine ältere Frau in Hettingen anfiel und lebensgefährlich verletzte, muss eingeschläfert werden. Dies teilte...
Antworten
0
Aufrufe
808
Susanne&Robert
S
S
Hallo an alle Also ich kann nursagen seid wir aus unserer alten Wohnung weggezogen sind geht es uns und unseren Hunden besser.Es gibt anscheinend eine Nachbarin die was gegen unsere Hunde hat ,aber sich nicht mehr traut was zusagen seid die Hündin unseres Vormieters (eine Pit)den Einberecher...
Antworten
13
Aufrufe
1K
Susanne&Robert
S
S
Dogge in den Hals gestochen, Kampfhund erschossen, das sind scheußliche Geschichten, die Überreaktionen darstellen. Das finde ich bedauerlich, aber möglicherweise beruhigt sich solches Verhalten wieder und an einen Bekloppten kann man immer geraten. Aber in diesem Fall wird der ganz normale...
Antworten
1
Aufrufe
1K
wuschel
W
K
Hallo Knautschi, es gibt wirklich Dinge, da kriegt man die kalte Wut. Von den Gerüchten über Affenkämpfe mal ganz abgesehen, warum schaffen sich so viele Leute 'Haustiere' an, über die sie nichts wissen und mit denen sie gar nicht umgehen können? Traurigen Gruß Alexis
Antworten
3
Aufrufe
2K
Alexis
L
(Rheinische Post vom 03. 10. 2000: Streit um Hundeverordnung: CDU spricht von Chaos in der Landesregierung / SPD zweifelt Bei Hunde-Listen bleibt Höhn hart Von DETLEV HÜWEL DÜSSELDORF. Trotz Kritik des Koalitionspartners SPD will NRW-Umweltministerin Bärbel Höhn (Grüne) an ihrer...
Antworten
4
Aufrufe
2K
wuschel
W
N
Hallo, ich weis nicht was ich von diesem Artikel halten soll. Da beisst sich doch die Katze selbst in den Allerwertesten! Es wäre einfach zu schön, wenn noch mehr Politiker zur Besinnung kämen. Viele Grüsse Andrea
Antworten
3
Aufrufe
897
A
N
Es stand in den Stuttgarter Nachrichten am 28. September: Wolfgang Stolz und Harry Pöppke, beides Bullterrier-Halter und Funktionäre ihrer Vereine, die gegen die Landesverordnung Klage eingereicht haben, diktierten dem Journalisten in den Notizblock: „Laut Stolz und Pöppke stehen die vor einem...
Antworten
0
Aufrufe
983
Nicole(Colly)R aus SZ
N
watson
Hallo Elli! Vielen Dank für den Tip!Momentan bin ich echt über jede Hilfe dankbar!!Der Verein "Diskriminierung von Hund und Halter" hilft mir auch so gut wie es geht!Man hat auch schon versucht einen Fernsehsender einzuschalten,doch leider zeigten die wenig Intresse!Da es sich nur um einen"toten...
Antworten
22
Aufrufe
3K
Nicole.R aus HH
N
merlin
Hallöchen, das Schlimme an dieser ganzen Sache sind meiner Meinung nach die falschen Schlüsse, die die Bevölkerung - und vor allem Kinder - daraus zieht. Hund mit Maulkorb=Böser Hund, Hund ohne Maulkorb=Lieber Hund. Da der Hund ohne MK ja lieb sein muß, kann man ihn ohne Vorwarnung anfassen...
Antworten
5
Aufrufe
730
Alexis
S
Ich denke, es geht nichtmal darum, Party´s zu feiern oder mal ein Bierchen zu trinken - so konservativ sind wir hier bestimmt nicht, wenn ich es auch toll finde Nadine. Es geht einfach um die Gewaltbereitschaft und die Respektlosigkeit, was meiner Meinung nach letztendlich wiedermal Schuld der...
Antworten
5
Aufrufe
645
shevoice
shevoice
S
Hi ! Wenn ich so etwas lesen bleibt mir die Luft weg. Ich kann es nicht verstehen wie jemand so etwas mit einem Hund oder einem anderen Tier macht. Das er jeh seine gerechte Strafe bekommt hoffe ich natürlich auch, aber das wird es wohl nie geben. Die gerechte Strafe wäre, genau dasselbe mit...
Antworten
4
Aufrufe
603
merlin
W
Hamburger Morgenpost Online vom 02.10.2000 800 Vierbeiner-Fans verurteilen Hamburgs neue Verordnung - Heidi Kabels Appell für Pibull & Co. Herrchen gegen Hundehass Eigentlich ist das Hamburger Original Heidi Kabel gut auf Bürgermeister Ortwin Runde zu sprechen. Aber seitdem in der Stadt eine...
Antworten
0
Aufrufe
1K
wuschel
W
W
Hallo watson, das ist ja genau das, worüber ich ständig schlaflose Nächte habe und mich ständig von neuem über die Verordnung aufrege. Welche Hunde rücken nach, wenn die Hunde von Liste 2 allmählich Gefahr laufen, in Liste 1 aufgenommen zu werden. Haben wirklich in den letzen Tagen nur...
Antworten
4
Aufrufe
586
wuschel
W
W
Hi! Kann mich Frank nur anschließen. Bin diesmal auch ziemlich skeptisch. Der Junge ist türkischer Abstammung (?). Na ja, bin vor kurzem auch so einem Jungen begegnet. Also: ich gehe mit meinem Hund an ihm vorbei. Der Junge wollte an uns vorübergehen und gerade als er neben meinem Hund war fing...
Antworten
6
Aufrufe
808
L
W
Hi Frank Den Text habe ich so kopiert, wie er im Express stand... Das die Zeitungen es mit verschiedenen Aussagen nicht so genau nehmen, ist ja nun hinlänglich bekannt. Aber das gerade der Kölner Express, der ja nun berüchtigt ist für seine Horrormeldungen, nun wieder einen solchen Bericht...
Antworten
2
Aufrufe
948
W
W
Quelle Kölner Express vom 29. September 00 Die neue Verordnung schafft Konfusion Der grenzenlose Hunde-Wirrwarr Die Hundeverordnungen der Bundesländer waren Schnellschüsse. Nach massiven Protesten werden sie jetzt zum Teil wieder korrigiert. In Nordrhein-Westfalen zum Beispiel dürfen die...
Antworten
0
Aufrufe
857
W
G
Da hast du allerdings recht!! Die SPD ist auch für diese "Ausrottaktion" in Hamburg verantwortlich. Ich frag mich langsam ob man überhaupt noch eine Partei wählen sollte.
Antworten
3
Aufrufe
634
W
S
Hallo SuHo, mal ehrlich die Ba.-Wü. Verordnung ist eine der besten!! Hier werden nur drei Rassen als gefährlich abgestempelt, und diese können durch den Wesenstest beweißen, das sie es nicht sind. Klar wäre es besser wenn die drei auch rausgenommen würden. Nimm Dir aber mal die VO NRW vor...
Antworten
2
Aufrufe
631
Astrid
W
Streitthema Kampfhunde: gefunden unter www.wdr.de/tv und so wie es da stand kopiert : Immer noch werden Kampfhunde einfach ausgesetzt Die Kampfhund-Debatte erhitzt die Gemüter nach wie vor. Hundebesitzer erhalten Morddrohungen, vielen von ihen wird sogar die Wohnung gekündigt. Sie trauen...
Antworten
0
Aufrufe
805
W
Oben Unten