Haus & Garten

Themen
San
Es geht um die 700m2 grundstück, das haettest du auch gerne um deine „villa“ herum...so gross ist das nicht.
Antworten
239
Aufrufe
33K
toubab
MyEvilTwin
Ja, die sind auch übel. Das kleine Kätzchen von einer früheren Arbeitskollegen hat mal davon genascht und hat es leider nicht überlebt :( Bei mir steht in der Wohnung keine einzige Pflanze auf dem Boden rum.
Antworten
15
Aufrufe
862
MyEvilTwin
MyEvilTwin
Romashka
PLANEO Mauerverblender
Antworten
7
Aufrufe
2K
bxjunkie
bxjunkie
BabyTyson
Du solltest die Pflanzen von Beginn an schlank und in der gewünschten Höhe halten. Unsere Lobeerhecken sind wirklich sehr ansehnlich. Dazu musst Du die Hecken aber jährlich schneiden. Da wir neu gebaut haben vor 6 Jahren, war uns ein schneller, immergrüner und bezahlbarer Sichtschutz wichtig...
2
Antworten
24
Aufrufe
5K
heisenberg
heisenberg
tessa
Und nochmals ein so schönes Ferienhaus, sieht toll aus! Sollte ich einmal im Norden Deutschlands Ferien mit Hund machen, dann ganz bestimmt bei dir!
Antworten
5
Aufrufe
756
Booba
S
Auf jeden Fall herrscht reger Flugverkehr :sarkasmus: Obwohl das „Ferienhäuschen“ (von meiner Tochter in der Schule gebastelter kleinerer Holzklotz, mit gebohrten Löchern) schon voll besetzt ist. Aber im Hotel ist noch einiges frei :)
Antworten
12
Aufrufe
944
MyEvilTwin
MyEvilTwin
Lilanina
Ich habe das olle Zeug auch hier im Beet :wand:... grabe und hacke das Beet auch immer wieder um und hole jede noch so kleine sichtbare Verwurzelung heraus. Hoffe das es irgendwann mal vorbei ist mit dem Zeug.. klar, das dauert, da es ja so nette Wurzeln bildet :hö:
Antworten
10
Aufrufe
785
baghira226
baghira226
Meizu
Hi, wir haben unser Gelände rundherum mit Wildzaun und Holzpfällen eingefast, mit Erdankern befestigt. Weder sind unsere Hunde ausgebrochen, noch unsere Hühner/Ziegen/ Schweine gerissen worden. Auch die Longhorn Rinderherde auf der anderen Seite des Zauns ist noch nicht mei uns eingefallen...
Antworten
88
Aufrufe
7K
Amy_&_Rike
Amy_&_Rike
mollywoman
ja wirkt...klappt auch bei katerurin ;-) ich nutze es wenn ein rüde wo markiert wo es nicht erlaubt ist, ich sprühe es sofort ein und kein weiterer hund markiert drüber... ebenso wenn einer drinnen durchfall oder erbrechen hat
Antworten
12
Aufrufe
1K
Noeps
krokodil
TV-Tipp: "Das große Krabbeln: Zwangsräumung einer Ameisenkolonie" Heute, Dienstag, 16. Mai 2017, ab 18:15 Uhr im SWR (natürlich!) In Oberlahr im Westerwald hat es sich eine Kolonie von kahlrückigen Waldameisen an der Treppe eines Ferienhauses gemütlich gemacht. Weil die Ameisen unter...
2
Antworten
20
Aufrufe
2K
Mausili
Mausili
mailein1989
So habe ich es bei Xenia gemacht. Babywindeln gekauft, weil die sehr viel preiswerter sind als Hundewindeln und ein Loch für die Rute hinein geschnitten. Sie hatte kein Problem damit und ich mußte sei nicht einschränken. (Dicht war die Konstruktion immer.)
Antworten
18
Aufrufe
2K
matty
braunweißnix
Tolles Video, arme Maus!
3 4 5
Antworten
92
Aufrufe
18K
Emmalisa
Emmalisa
Sammy
Der aus der Werbung ist ein Spielzeug. Alles aus Plastik und wenn man ein bisschen mit dem Stiehl Druck macht, knickt er ein.
Antworten
21
Aufrufe
9K
Booba
Paulemaus
Antworten
2
Aufrufe
495
Paulemaus
Paulemaus
KsCaro
Das war bei mir auch so, entweder war die ganze strasse hier, oder da, im sommer musste mann mindestens 24 eis am stiel im tiefkuehler haben, damit alle eins in die finger bekamen. Die kinder waren nie alleine, sie gingen auch in eine traube zur schule, saubere sache.
Antworten
27
Aufrufe
4K
toubab
krokodil
Danke, @Biggy, ich glaube, Du hast recht. Ein paar Seiten habe ich ja aufgerufen und nirgends einen Hinweis darauf gefunden, daß er giftig wäre. Also darf er weiter wachsen. :)
Antworten
2
Aufrufe
6K
krokodil
Paulemaus
Über 50 Mäuse. Heftig. Aber soviele waren das bei uns damals wohl auch. Da haben wir es allerdings nicht geschafft, sie einzufangen. Wir haben es auch erst versucht, aber es war einfach nicht möglich, dafür waren sie zu verteilt. Ich nehme an, das wird bei Euch auch der entscheidende Vorteil...
2 3 4
Antworten
60
Aufrufe
9K
Cira
Manny
Dem würde ich den Zugang zu Giftpflanzen vorsichtshalber verwehren. Also per Gehegeeinzäunung.
Antworten
35
Aufrufe
2K
snowflake
S
Suki
Wollte mal updaten... dieses Jahr hat es - OH Wunder- ganz gut geklappt! Ich habe auf Balkongeländer verzichtet uund habe in Töpfen Lavendel, Hortensien, Margeriten, kleine Kakteen, Rosen und noch was mit Namen vergessen gepflanzt. es haben...ALLE überlebt!
Antworten
44
Aufrufe
4K
Suki
toubab
Oh, danke, bin ich hohl, habe schon hunderte liter essig auf matratzen gekippt, wo die " kleinen" sich mal vergessen haben, das wirkt tatsaechlich.
Antworten
4
Aufrufe
3K
toubab
Oben Unten