1. Wir verwenden Cookies, um unsere Seiten besser an deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Seiten akzeptierst du die Speicherung von Cookies auf deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken
Information ausblenden

Hallo,

möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Zeus und Vitaliy neu hier :D

  1. Ja ich würde gern ein paar reinstellen aber irgendwie stelle ich mich da blöd an :wand::sarkasmus:
     
    #21 big-zeus86
  2.  
    #22 big-zeus86
  3. Ich glaub jetzt hab ich es... Zumindest wie man sie hier rein stellt. Kann man hier auch ein Album erstellen ?
     
    #23 big-zeus86
  4.  
    #24 big-zeus86
  5. Ja, ein Album kannst du sicher unter deinem Profil erstellen, oder du machst ein Fotothread auf für euch.
     
    #25 pat_blue
  6. Danke für die Infos Pat :dafuer:
     
    #26 big-zeus86
  7. Der ist wirklich süß. Wie alt ist er denn?
     
    #27 Meizu
  8. Herzlich willkommen bei uns!

    Beeindruckender Kerl, dein Zeus!

    So wie er auf den Bildern aussieht, könnte er ein paar Kilogramm abnehmen, das täte seinen Gelenken sicher sehr gut.
    Die Rasse American Bully ist leider, was Gelenkserkrankungen betrifft, sehr anfällig, daher solltest du ihn schlank halten.
     
    #28 IgorAndersen
  9. Willkommen :)
     
    #29 mailein1989
  10. Zeus ist jetzt 10 Monate jung er ist am 16.11.2015 geboren.
    Ja igor da gebe ich dir recht mindestens 3 Kilo kommen auf jedenfall wieder runter. Ist garnicht so einfach ihn schlank zu halten weil er so schnell zu nimmt und wächst. Ich füttere ihm auch dieses Hills j/D damit der Knochen Wachstum so gut wie möglich und vorallem langsam und normal vorrangeht... War ein Tipp von meinem Tierarzt
     
    #30 big-zeus86
  11. Hills ist nur Müll. Beim Thema Fütterung gibt's x-Meinungen, aber bei Hills werden sich lustigerweise fast alle immer einig. Ich persönlich füttere morgens Barf, abends ein hochwertiges Trofu (bei uns getreidefrei und monoprotein wegen Allergien), wenns nach mir ginge, würden wir komplett barfen, aber da streikt mein Hundetier.
     
    #31 pat_blue
  12. Zusammensetzung :
    Gemahlener Mais, gemahlener Reis, Leinsamen,Hühner- und Truthahnmehl, Sojabohnenschrot, Sojabohnenmehl, Proteinhydrolysat, tierische Fette, Fischnöl, Volltrockenei, Dicalciumphosphat, Salz, Kaliumchlorid, Calciumcarbonat, L-Carnitin, L-Tryptophan, Taurin,
    Zusatzstoffe :
    Vitamin A (11 304 IE/kg), Vitamin D3 (478 IE/kg), Vitamin E (652 mg/kg), Vitamin C (76 mg/kg), Beta-Carotin (1,6 mg/kg).

    Fleisch findet man da nur in hömeopathischen Dosen und Hunde sind nun mal Fleischfresser. Die erste Nennung ist meistens auf das was es im Futter am meisten hat, bei Hills j/d ist das gemahlener Mais.... dann Reis und dann Leinsamen und dann nur Tiermehl

    Dein TA verdient an dem, wenn er sowas verkauft.
     
    #32 pat_blue
  13. Ok auch gut mal so eine Meinung zu hören! Das mit dem Barfen hab ich auch schon im Kopf ich will ihn in ein paar Wochen komplett auf Barfen umstellen.... Habe bis jetzt nur gutes übers Barfen gehört ich muss da ehrlich gesagt noch einiges lernen aber ich werde es auf jedenfall probieren! Ich glaube hier habe ich die perfekten Ansprechpartner?! Meint ihr es ist sinnvoll Zeus komplett auf Barfen um zu stellen oder ist da ein zwischen Ding wie Hälfte Trockenfutter und Hälfte Barfen das bessere? Ich mein über das Futter kann man sich echt streiten, ich habe mal versucht im Internet etwas zu recherchieren was das Futter an geht aber das ist ja ein Drama :wand::kp:
     
    #33 big-zeus86
  14. Ja.
    Ich würde voll umstellen, das Hin und Her zwischen Roh- und Fertigfutter, halte ich nicht für sinnvoll.

    Man kann seinen Hund natürlich auch mit Fertigfutter gut und gesund ernähren, wenn es ein gutes Futter ist und er es verträgt.

    Trotzdem halte ich Rohfutter für das beste und gesündeste, was man seinem Hund füttern kann.
    Auch dann natürlich, wenn er es vertägt, denn einige, wenige Hunde kommen damit wohl nicht zurecht.
    Die meisten aber sehr gut und dann ist es meiner Meinung nach das Beste, was man seinem Hund geben kann.

    ...
     
    #34 Cira
  15. Ich würde auch vollbarfen. Geht bei uns leider nicht, weil mein Hundchen ein bisschen kompliziert ist futtertechnisch.
    Ich behaupte, das er dann schnell auf seinem Idealgewicht ist.
    Es gibt eine super Anfänger Broschüre von Swanie Simon und online findest du tolle Rechner. Alternativ findest du hier sicher jemand, der sich damit so gut auskennt, um dir einen Wochenplan zu machen. Barf ist nicht so kompliziert, wie man gerne meint. Glücklicherweise
     
    #35 pat_blue
  16. Ja ich habe es mal probiert mit rohem Fleisch, Und zwar habe ich mal eine Probepackung von diesem Graf Barf bekommen und das hat er genüsslich gefressen und ich denke bei ihm wäre das Garkein Problem mit dem komplett umstellen auf Barf.
     
    #36 big-zeus86
  17. Mein hat das auch von Anfang an geliebt und genossen, obwohl sie es bis dato nicht kannte. :)

    ...
     
    #37 Cira
  18. euer Wort in Gottes Ohr :D
    Vielleicht kann mir jemand die ein oder andere Webseite zeigen wo ich gutes barffutter her bekomme und dann stelle ich ihn um
     
    #38 big-zeus86
  19. Ich kaufe bei verschiedenen Anbietern ein, meist auf einem Hofladen in meiner Nähe, und stelle selbst zusammen.
    Aber da melden sich bestimmt noch welche zu. :)

    ...
     
    #39 Cira
  20. Und was haltet ihr von diesem Graf Barf? Hat da jemand Erfahrung mit ?
     
    #40 big-zeus86
  21. „Der tut nix, der will doch nur spielen!“ - Schon gewusst? Auch wenn dein Hund völlig harmlos ist... Kommt es zu einem Zwischenfall, liegt die Verantwortung für deinen Hund voll und ganz bei dir als Hundehalter. Für den entstandenen Schaden haftest du für sämtliche Personen- und auch Sachschäden zu 100% mit deinem Privatvermögen. Es ist ein großer Irrtum, dass in diesen Fällen der vom Hund verursachte Schaden von der privaten Haftpflichtversicherung getragen wird. Dort sind allerdings nur Schäden von Kleintieren (Hamster, Katzen, usw.) abgesichert, nicht aber die des Hundes.

    Du kannst hier ganz unverbindlich und kostenlos Anbieter vergleichen, die allesamt Tarife mit geprüfter Qualität und hochwertigem Schutz bieten.
     
     mehr erfahren ANZEIGE - Bild: © Jeroen van den Broek - fotolia.com
  22. Wenn dir die Beiträge zum Thema „Zeus und Vitaliy neu hier :D“ in der Kategorie „Die "Stell' Dich vor!"-Ecke“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen