1. Wir verwenden Cookies, um unsere Seiten besser an deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Seiten akzeptierst du die Speicherung von Cookies auf deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken
Information ausblenden

Hallo,

möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Vermietergenehmigung

  1. Das stimmt aber da haben wir wohl echt immer Glück gehabt:love:Unsere ersten Vermieter hatten uns gleich was geschrieben und unterschrieben als wir ihnen gesagt haben das wir gerne einen Kampfschmuser aus dem Tierheim ein Zuhause geben möchten.
    Meine jetzige Vermieterin hatte sogar selbst eine Pitbull Hündin (leider letztes Jahr verstorben) und mag Bananennase Arno total gerne und sie nimmt ihn auch sehr gerne mal mit wenn sie Joggen geht:love:
    Bin echt total froh so eine tolle Vermieterin zu haben:D
     
    #21 shila07
  2. Schön, dass es geklappt hat. Dann steht eurem Neuzugang ja nichts mehr im Wege.

    Aber was mich irgendwie stutzig gemacht hat, ist die Sache mit dem Maulkorb. Meint er, dass der Hund generell einen tragen muss, egal welche Rasse? (also auch wenns eine Westi oder Dackel wird?) Darf ein Vermieter sowas überhaupt vorschreiben?

    Ja, echt sehr schön zu wissen, dass es noch normale Leute auf dieser Welt gibt. :D

    Unserer Vermieterin war es auch wurscht was für ein Hund einzieht, er musste sich lediglich mit der Katze verstehen und ihr war wichtig, dass er genug Auslauf bekommt (was ja selbstverständlich ist). Ansonsten hat sie uns aus reiner Neugierde nur gefragt warum wir gerade diese Rassen so interessant finden.

    Sie liebt unseren Hund jedenfalls auch (zumindest ein bißchen ;) )und er bekommt auch sehr oft mal was feines von ihr. :love: :D Bin auch echt froh eine so tolle Vermieterin zu haben. :love:
     
    #22 DanFran
  3. Das mit dem Maulkorb gilt nicht für alle Rassen, nur für Kampfis...
    Naja so toll ist es nicht, aber man kann es akzeptieren, da es ja eh schon so schwer ist eine Wohnung zu finden.
    Ich finde diese Regelung ganz okay, sie ging auch nicht von dem Vermieter aus, sondern von den andern Mietern mit Kindern!

    Und ob ein Vermieter das überhaupt darf weiss ich nicht :kp:
    Wir haben aber auch nicht nachgefragt, da wir ja froh sind entlich eine geeignete Wohnung gefunden zu haben :)

    Lg
     
    #23 mönchen1611
  4. supi da freu ich mich für euch. und mir gibts neue hoffnung. nachdem mir heute ein vermieter und sein makler gesagt haben ich solle mit doch nen normalen hund anschaffen der harmlos ist :unsicher:. dann würde ich auch ne wohnung finden :rolleyes:.

    naja diese woche gibts noch 3 besichtigungstermine hoffentlich iss da was dabei.
     
    #24 steffi75
  5. Ja das war bei uns vorher genau das selbe.
    Da kamen dann auch solche Antworten...
    Aber wie man an unserem Beispiel sieht, sollte man die Hoffnung nie aufgeben denn es gibt auch noch normale Menschen auf dieser Welt :)

    Ich wünsche dir/euch viel glück bei der weiteren suche, und gebt nicht auf :zufrieden:

    Lg
     
    #25 mönchen1611
  6. danke :love: und nee ich geb nich auf hab meinem dusty seinen würdigen nachfolger versprochen und den bekommt er auch :love:

    es kostet halt nur mords nerven. der tot von meinem seelenhund die wohnugssuche....alles sehr belastend :(

    ma schauen was morgen bei der ersten besichtigung raus kommt.
     
    #26 steffi75
  7. @mönchen1611: Ahso, das ging von anderen Mietern aus, ich dachte vom Vermieter aus..na dann. ;) Is zwar nich prickelnd, aber immerhin sind Listenhunde erlaubt und der Familie und den Kindern könnt ihr dann ja beweisen, was für einen tollen und lieben Schmuser ihr euch zugelegt habt. :love:

    Ich drücke dir ganz feste die Daumen!
     
    #27 DanFran
  8. hatte heute ne besichtigung in köln flittard. die wohnung ging so. aber der vermieter war total nett und neutral allen hunden gegenüber auch die genehmigung wäre kein thema. :love: morgen und übermorgen hab ich noch 2 besichtigungen.

    iss nur blöd das mein männe so lange arbeiten muss und ich das alles alleine anschauen muss. :unsicher:
     
    #28 steffi75
  9. @ DanFran
    Ja wir werden auf jendenfall versuchen den anderen Mietern zu beweisen, dass es kein "Monster" ist... :love:

    @steffi75
    Na das hört sich doch schonmal gar nicht so schlecht an... Ich drücke weiterhin die Daumen :zufrieden:

    Lg
     
    #29 mönchen1611
  10. heute die besichtigung viel besser und die wohnung richtig toll und nicht so teuer. :D

    der vermieter hat auch nach der grösse gefragt aber fand den dann auch nich so gross.

    und als er die bilder vom stinker gesehen hat war er glaub ich en bissel verliebt :love:.

    nun bleibt noch abzuwarten was die anderen dort sagen. :unsicher:

    scheint wohl doch noch leute zu geben die nich alle über einen kamm scheren :D
     
    #30 steffi75
  11. Das hört sich doch schonmal klasse an. Ich drück die Daumen, dass "die anderen dort" das genauso sehen wie der Vermieter. Ihr drück euch weiterhin die Daumen, dass ihr ne superschöne Wohnung findet!
     
    #31 DanFran
  12. hmm im treppenhaus dort standen 2 kinderwagen. :unsicher: ma sehen was die mieter dazu sagen.

    um 5 nachher hab ich noch nen termin für ne wohnung.
     
    #32 steffi75
  13. Notfalls könnt ihr es vielleicht auch so lösen wie wir???
    Bei uns sind ja auch noch andere Mieter mit Kindern, mit Maulkorb innerhalb des Hauses waren sie aber total einverstanden :)
     
    #33 mönchen1611
  14. eben die wohnung war ganz ok. recht billig und die vermieterin gibt 1000 euros zum renovieren. :unsicher:

    und den vorschlag mit dem mauli hab ich auch gemacht ;)

    wir würden auch ohne probs die vermietergenehmigung bekommen :love:.
     
    #34 steffi75
  15. Ist doch super :)
     
    #35 mönchen1611
  16. ich ruf morgen noch mal bei der grösseren wohnung an weils ja da noch bissel unklar war wegen dem hund.

    ansonsten nehm ich sofort die kleinere wohnung. dann kündige ich hier morgen den mietvertrag :D.

    und wenn dann alles über die bühne iss nehm ich im august meinen gesamten urlaub fürs neue familienmitglied :love:
     
    #36 steffi75
  17. so unsere wohnung iss auch fast in trockene tücher. reserviert hab ich scho.:D
    allerdings die kleinere wohnung weil bei der anderen die vermieter angst haben dat die anderen leute ausziehen könnten wegen dem hund :unsicher:
     
    #37 steffi75
  18. Genau die selbe beführchtung hatte unser Vermieter auch erst :lol:

    Das freut mich für euch und den zukünftigen Hund der einziehen darf... :)
     
    #38 mönchen1611
  19. ende der woche unterschreib ich den mietvertrag :D.

    und hier iss zum 31.7. gekündigt ;).
     
    #39 steffi75
  20. Toll, das freut mich für dich!! Dann kannst du dich ja jetzt in aller Ruhe nach einem Familienmitglied umschauen. ;)
     
    #40 DanFran
  21. „Der tut nix, der will doch nur spielen!“ - Schon gewusst? Auch wenn dein Hund völlig harmlos ist... Kommt es zu einem Zwischenfall, liegt die Verantwortung für deinen Hund voll und ganz bei dir als Hundehalter. Für den entstandenen Schaden haftest du für sämtliche Personen- und auch Sachschäden zu 100% mit deinem Privatvermögen. Es ist ein großer Irrtum, dass in diesen Fällen der vom Hund verursachte Schaden von der privaten Haftpflichtversicherung getragen wird. Dort sind allerdings nur Schäden von Kleintieren (Hamster, Katzen, usw.) abgesichert, nicht aber die des Hundes.

    Du kannst hier ganz unverbindlich und kostenlos Anbieter vergleichen, die allesamt Tarife mit geprüfter Qualität und hochwertigem Schutz bieten.
     
     mehr erfahren ANZEIGE - Bild: © Jeroen van den Broek - fotolia.com
  22. Wenn dir die Beiträge zum Thema „Vermietergenehmigung“ in der Kategorie „Schriftverkehr“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen