1. Wir verwenden Cookies, um unsere Seiten besser an deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Seiten akzeptierst du die Speicherung von Cookies auf deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken
Information ausblenden

Hallo,

möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

...und plötzlich ist Herbst

  1. Halb neun und es wird schon dunkel, ich mag ja den Herbst, das Laub, den Wind, vor allem die Tatsache, daß die ganzen Sonnenanbeter sich wieder in ihre Häuser verkriechen,- aber diese ganztägige Dunkelheit muß echt nicht sein.

    Ihr lauen Sommerabende, ich werde euch vermissen...:heul:
     
    #1 alphatierchen
  2. So, wie das Wetter jetzt ist, bisl Wind, Sonne, Wolken, nachts auch mal Regen, warm, aber nicht heiß oder drückend, das hätt ich gerne fast ganzjährig. So 4 Wochen spontan knackig kalt mit richtigem Schnee, und das Jahr wäre perfekt.

    Ach übrigens, ab nächste Woche fängt in den Läden die Spekulatius-Saison an:lol:
     
    #2 felis
  3. Ach Kleene ;), noch ist doch ziemlich viel Licht am Himmel *tröst*

    Ich freue mich über den schönen Spätsommer, obwohl 30 Grad im Schatten mächtig viel sind *schwitz*.

    Mach Dir doch ein paar Windlichter an und genieße die laue Sommerluft im Freien ;)

    watson
     
    #3 watson
  4. NÄCHSTE Woche? Vorhin beim einkaufen konnte ich schon die ersten Spekulatius kaufen *mampf*
     
    #4 Klopfer
  5. Schlimmer find ich es zu merken, dass es morgens inzwischen dunkel ist, wenn ich los fahr. 2x die Woche hab ich Frühdienst und dann geht der Wecker gegen 5.30 Uhr runter und ich muss mit Sunny ins Feld zum radeln.

    Heut morgen hab ich zum ersten Mal wieder das Leuchtie ausgepackt, weils dunkel war und ich kaum was gesehen habe. Frei laufen ist somit für Sunny auch nicht mehr, denn in der Dunkelheit kann ich keine Kaninchen mehr sehen und bevor Madame dann ab und weg ist - nein Danke ...

    Denk jetzt schon voller Entsetzen an die dunkle Jahreszeit :heul:
     
    #5 AngelBlueEyes
  6. dito :)
     
    #6 a & a
  7. schlimm finde ich erst die zeit nach der zeitumstellung, wenn es dann monatelang um 16:30 dunkel ist. hier im wald kann mann dann gar nichts mehr machen.
    bis ende oktober ist es sehr okay - hitze mag ich gar nicht.

    lg barbara:hallo:
     
    #7 hundeundich
  8. Ich liebe die Herbststürme und die Zeit, wenn man sich die Kuscheljacken abends umwickeln muß und trotzdem noch draussen sitzen kann:love:
     
    #8 a & a
  9. Ich an sich ja auch, die Zeit werde ich auch noch genießen.

    ...aber auch mir graut es vor der Zeit, wo es wieder um 17 Uhr dunkel ist und man nicht mehr in den Wald kann ohne immer wieder über Baumwurzeln zu stolpern. Ich muss mir wirklich angewöhnen früher mit der Arbeit zu beginnen, damit ich nach der Arbeit wenigstens noch eine Stunde in der Helligkeit mit dem Hund durch den Wald laufen kann....über die Felder geht´s auch in der Dämmerung noch gut.

    ..aber wo Maja das Leuchtie erwähnt.... noch was, was ich dringend noch brauche... :unsicher:
     
    #9 DanFran
  10. also ich finde das ja gut *gg*


    Kann mich immer nicht so richtig entscheiden ob ich den Herbst mag oder nicht. Komm mit der Nässe nicht so gut klar... aber die Temperaturen find ich irgendwie besser... *schaut trotzdem schon sehnsüchtigst zum nächsten Frühling*
     
    #10 Shyu
  11. Ich hab auch letztens im Wald so gedacht,mmh langsam wird es Herbst,aber wenn der Herbst so schön wird,wie unser Spätsommer-das finde ich traumhaft,diese rotgoldenen Farben-das geniesse ich total,einzig nervig wie Angel schon schrieb ist die Dunkelheit am Morgen,ich steh ja um 4Uhr30 auf und verlasse um 5Uhr15 das Haus.
    LG Bea
     
    #11 timmy2000
  12. ja endlich kommt der Herbst, ich freu mich drauf wenn die Hitze endlich ein Ende hat.

    Und ja ich freu mich drauf, wenn´s abends endlich wieder früher dunkel ist ;) aber nur aus dem Grund, endlich keine Nachbarn mehr, die den Rasenmäher anschmeisen, die Motorsense stundenlang laufen lassen und ist der Garten noch so klein, er muss mit der lautesten Fräse bearbeitet werden, keine grölende Kinder mehr auf der Straße die ihren Fußball gegen das Garagentor aus Blech ballern.................ach wird das wieder schön.:D
     
    #12 Chrisi
  13. Heute morgen habe ich auf der Morgenrunde das erste mal wieder nen dicken Pulli gebraucht - ja, da traf auch mich die Erkenntnis: der Herbst ist schon da! Das positive: die Jungs hatten mal wieder richtig "Pfeffer" im Hintern, Chicco konnte vom Balli-Werfen nicht genug bekommen (bei der Hitze hat er ihn nur spazieren getragen, aber Balli muss sein:p)

    Jetzt allerdings schüttet es wie aus Eimern, blitzt und donnert:rolleyes: so richtig ungemütlich da draussen. Und noch eine Erkenntnis trifft mich beim Anblick des überschwemmten Gartens: Ich muss meine Feuerholzvorräte auffüllen... ich freu mich schon auf die Abende vor dem kuschligen Kamin:D
     
    #13 nina24
  14. Kamin ist ein gutes Stichwort...mir ist heute sooo kalt (12 Grad draußen, brrrr), hab schon überlegt, den Ofen anzumachen!
    Ich persönlich könnte ganzjährig Sommer vertragen. Ich frier ja schon bei 20 Grad, da sind die anderen Jahreszeiten nix für mich!
    Wobei, im "goldenen Herbst" mit Paulchen durch den Wald zu laufen ist ja eigentlich auch schön...Und man hat wieder dicke Jacken an, wo man problemlos Schlüssel u.s.w mitnehmen kann.
     
    #14 pitbullpaulchen
  15. Hi,

    ich liiiebe Herbst und Frühjahr, wenns draußen noch nicht oder nicht mehr so elendig heiß ist, dass man bei jedem Schritt schwitzt, die Stürme und Gewitter... :love: Das einzige, was mich wie so einige andere auch stört ist die früher einbrechende Dunkelheit. Von 5 bis 22 Uhr hell ist schon nett.

    LG Brinja
     
    #15 Brinja
  16. Nickilein, wirste jetz sentimental :albern:

    Ich freu mich jetzt auf den Herbst und ein bissl sogar auf den Winter :)
    Sich abends einkuscheln, heißen Kakao trinken...um 17 Uhr nochmal ne Stunde im Dunkeln spazieren gehen.
    Wieder richtig ausreiten können; muss grad egal um welche Uhrzeit schauen das ein Fluss oder Bach in reichweite ist für Malou und höchstens 2 mal Galopp geht auch nich.
    mal wieder was andres außer Shorts und Röcke anziehen is auch net schlecht.

    :hallo:
     
    #16 Suki
  17. Schön!
    Nicht mehr schwitzen und gestochen werden -
    kein Dauerdurst *freu*

    *warmes Wanderjäckchen auspack*
     
    #17 Tanzbär
  18. jajajajaja..aber ich krieg immer depressionen von dem Lichtmangel, dann noch pms dazu und ich sitze nur noch in der Ecke und hasse mich, mein Leben und den Rest der Welt sowieso... ;)

    ich werd mich echt mal über lichttherapie schlau machen...
     
    #18 alphatierchen
  19. Mir helfen da viele Kerzen und ein schönes Kaminfeuer ;)
    Das ist eben das Winterlicht.
    UND Räucherstäbchen (Opium oder Sandelholz) die ich im Sommer nicht ertragen würde.

    Alles hat seine Zeit :)
     
    #19 a & a
  20. dieser winter wird wohl eher weniger gemütlich mit dem ganzen Diplomstress... ich werd vorsorglich mal besser gleich depressiv... *seufz*
     
    #20 alphatierchen
  21. Wenn dir die Beiträge zum Thema „...und plötzlich ist Herbst“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen