1. Wir verwenden Cookies, um unsere Seiten besser an deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Seiten akzeptierst du die Speicherung von Cookies auf deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken
Information ausblenden

Hallo,

möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

TV-Tipp: Tatort Meer - ausgebeutet & zugemuellt, WDR, ......


  1. Der neue Fischratgeber ist da: Jetzt kostenlos bestellen!


    Jagd auf den letzten Fisch: Die Fischbestände unserer Meere schrumpfen dramatisch. Industrielle Fangflotten dringen in immer entlegenere Gebiete und größere Tiefen vor.

    Verbraucher können die Meere schützen, indem sie bewusster und seltener Fisch essen. Und indem sie nur Fisch aus gesunden Beständen kaufen, der mit schonenden Methoden gefangen wurde...



    [​IMG]
     
    #201 Mausili

  2. Abwasserreinigung verursacht Stickstoff-Überschuss und Phosphormangel -->> Nordsee aus dem Gleichgewicht


    Eigentlich soll unsere Abwasserreinigung die Nordsee vor der Überdüngung bewahren. Aber wie sich jetzt zeigt, verursacht dies ein neues Problem: Forscher haben ein bedenkliches Ungleichgewicht bei den Nährstoffen Phosphor und Stickstoff im Nordseewasser festgestellt...



    [​IMG]
     
    #202 Mausili

  3. Meeresschutz multimedial -->> VIDEO & AUDIO


    Plastikmüll im Meer bedroht unsere Meere und seine Bewohner. In einer interaktiven Animation verdeutlichen wir die immensen Gefahren des Müllproblems und zeigen, was der NABU dagegen tut. Begeben Sie sich mit uns auf virtuelle Entdeckungsreise!...



    [​IMG]
     
    #203 Mausili

  4. Bedenkenloses Aufschlitzen von Fischen

    Ein Recht für Fische: Kann man bestimmte Fische „bedenkenlos“ essen, wie Greenpeace behauptet? Hilal Sezgin hat da ihre Zweifel. Wer denkt neben der Belastung der Meere eigentlich an die Belastung der Fische?...



    [​IMG]
     
    #204 Mausili

  5. Fische in Aquakultur -->> Forellen in Massentierhaltung


    Fische werden von vielen Menschen als niedere Lebewesen wahrgenommen, denen weder Empfindungsvermögen noch kognitive Fähigkeiten zugestanden werden. Neuere Forschungsergebnisse zeigen jedoch eindeutig, dass die Unterschiede zwischen Fischen und anderen Wirbeltieren hinsichtlich ihres Gedächtnisses, ihrer Lernfähigkeiten und ihrem Sozialverhalten weit geringer sind, als lange Zeit angenommen wurde...



    [​IMG]
     
    #205 Mausili

  6. TV-Tipp: "Angeln verbieten?"
    Donnerstag, 03.03.2016, 20:15 - 21:00 Uhr auf 3Sat


    Freizeitangler in Deutschland entnehmen den Flüssen, Seen und Meeren jährlich 45.000 Tonnen Biomasse - das entspricht etwa der Menge, die die gesamte kommerzielle Binnenfischerei fangen darf. Angeln ist ein weit verbreitetes Hobby - allein in Deutschland gibt es etwa drei Millionen Freizeitfischer. Mit dem Entnehmen und dem Einsetzen von Fischen üben sie einen erheblichen Einfluss auf das aquatische Ökosystem aus...



    ...und gleich anschliessend auf 3at -->> Weltmeere vor dem Kollaps?
    Der Meer spiegelt die Lebensweisen und Produktionsverfahren unser gesamten Gesellschaft...



    [​IMG]
     
    #206 Mausili

  7. Videotipp: Seaspiracy -->> VIDEO

    Wussten Sie, was der Autohersteller Mitsubishi mit Thunfisch oder das giftige Schwermetall Quecksilber mit der Fischerei zu tun hat? Die Antworten darauf und viele weitere Informationen liefert der lehrreiche Kurzfilm »Seaspiracy«....



    [​IMG]
     
    #207 Mausili

  8. Illegale Methoden -->> In Ketten und Käfig: Taucher lüften schockierendes Geheimnis im Wasser -->> VIDEO


    Die Umweltschutzorganisation Sea Shepherd veröffentlicht schockierende Bilder illegaler Fischerei im Indischen Ozean. Während einer Patrouillenfahrt entdecken die Aktivisten eine Fischereiflotte, die illegale Methoden einsetzt...



    [​IMG]
     
    #208 Mausili

  9. Runder Tisch soll Meere entmüllen


    Plastikflaschen, Zigarettenstummel, Einwegrasierer: In den Weltmeeren treiben über 100 Millionen Tonnen Müll – mit gravierenden Folgen für Umwelt, Mensch und Tier. Umweltministerin Hendricks spricht von "einem der größten Umweltprobleme unserer Zeit". Ein "Runder Tisch Meeresmüll" soll helfen...



    [​IMG]
     
    #209 Mausili

  10. Quecksilber aus Kohlekraft belastet Flüsse

    Deutsche Flüsse sind stark mit Quecksilber belastet. Die gemessenen Werte für das Schwermetall übersteigen den erlaubten Grenzwert um das Fünf- bis 15-Fache...



    [​IMG]
     
    #210 Mausili

  11. Gratis an die International Ocean Film Tour! -->> TRAILER


    Unsere Partnerorganisation NRDC (Natural Resources Defense Council) hat zusammen mit dem IFAW (International Fund for Animal Welfare) mit "Sonic Sea" einen Dokumentarfilm an die Öffentlichkeit gebracht, der auf eindringliche Art und Weise zeigt, was mit den Meeressäugern passiert, wenn sie Unterwasserlärm ausgesetzt sind...



    [​IMG]
     
    #211 Mausili

  12. Problem Beifang: Müll über Bord statt Fisch auf dem Teller


    Tipp für Konsumenten: Nachhaltiger Fisch ist die Lösung

    100 Millionen Haie, 300.000 Wale und Delfine, 250.000 Schildkröten – eine erschreckende Zahl an Meerestieren wird jährlich tot oder sterbend wieder über Bord geworfen. Nicht-nachhaltige Fischerei und unselektive Fangmethoden produzieren bis zu 38 Millionen Tonnen Beifang. Das entspricht 40 Prozent des weltweit gefangenen Fischs. Jahr für Jahr...



    [​IMG]
     
    #212 Mausili

  13. Weniger Plastik ist Meer

    Jede Minute landet eine Tonne Plastik im Meer – eine lebensbedrohliche Gefahr für Wale und Delfine. Plastik ist nicht biologisch abbaubar, es zersetzt sich im Laufe der Jahre in immer kleinere Teile (Mikroplastik), die so noch leichter ins Nahrungsnetz gelangen...



    [​IMG]
     
    #213 Mausili

  14. Öko-Katastrophe in Chile: Ölunfall verschlimmert riesiges Fischsterben -->> VIDEO


    Eine Algenpest überspült Teile der chilenischen Küste mit einer stinkenden Brühe. Fische, Vögel, Seehunde und auch Wale sterben und werden an Land gespült. Ein Ölunfall hat die Lage noch verschärft.



    [​IMG]
     
    #214 Mausili

  15. Lederschildkröte - Bild des Tages -->> Schildkröten sollen leben -->> FOTO


    Foto = Taucher beim Versuch eine Lederschildkröte von Fischernetzen zu befreien

    Meeresschildkröten schwimmen auf ihren Reisen zwischen Land und Meer tausende Kilometer durch die Ozeane und müssen zahllose Gefahren meistern. Sie brauchen Jahrzehnte, bis sie geschlechtsreif werden – und zu dem Strand zurückkehren, an dem sie einst geschlüpft sind. Faszinierend? Finden wir auch...



    [​IMG]
     
    #215 Mausili

  16. Arktis: Ausdehnung der Kabelja-Fischerei gestoppt!


    Unser Einsatz hat sich gelohnt: Einige der weltgrößten Fischereiunternehmen sowie Anbieter wie Iglo und McDonald’s verzichten zukünftig auf den Fang und Verkauf von Kabeljau aus bisher eisbedeckten Gewässern in der norwegischen Arktis – das ist ein riesiger Schritt für den Schutz dieses empfindlichen Ökosystems!

    Klimawandel fördert zerstörerische Fischzüge

    Die globale Erwärmung verändert auch die Arktis massiv. Im März hatte ich Ihnen über Satellitenmessungen berichtet, die den erschreckenden Rückgang des winterlichen Meereises rund um den Nordpol zeigen. Im April konnte ich an Bord der MS Arctic Sunrise diese dramatischen Veränderungen persönlich dokumentieren...



    [​IMG]
     
    #216 Mausili

  17. Die unsichtbare Gefahr -->> Auch die Ostseeinsel Fehmarn ist mit Mikroplastik belastet

    Fehmarn – Insel, Vogelschutzgebiet und saubere schöne Ostsee-Strände. Doch im Sand verbirgt sich etwas, was für die menschlichen Augen unsichtbar ist. Julian Hennig forscht zu Mikroplastik in der Ostsee...



    [​IMG]
     
    #217 Mausili

  18. TV-Dokumentation: „Fisch ist das giftigste Lebensmittel – Die große Gesundheitslüge“ -->> VIDEO

    Fisch ist schon seit vielen Jahren als ein sehr giftiges Nahrungsmittel bekannt. Es wird in der gesundheitsschädlichen Wirkung nur noch durch Milch übertroffen...



    [​IMG]
     
    #218 Mausili

  19. Illegale Fischerei: EU-Fischereikommissar Vella begrüßt neues internationales Abkommen


    Brüssel - Künftig wird es weltweit leichter, die illegale Fischerei zu bekämpfen, so die EU-Kommission in einer aktuellen Pressemitteilung. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:



    [​IMG]
     
    #219 Mausili

  20. "Das ist für uns der Todesstoß" -->>Deutsche Fischer bangen um ihre Existenz - Schuld ist der Dorsch


    Forscher wollen die Dorschquote senken. Nun laufen zahlreiche Küstenfischer in der westlichen Ostsee Sturm. Sie bangen um ihre Existenz. Der Fischereiverband glaubt, dass 90 bis 95 Prozent der Fischer vor dem Aus stehen würde...



    [​IMG]
     
    #220 Mausili
  21.  mehr erfahren ANZEIGE - Bild: © Denis Aglichev - fotolia.com
  22. Wenn dir die Beiträge zum Thema „TV-Tipp: Tatort Meer - ausgebeutet & zugemuellt, WDR, ......“ in der Kategorie „Presse / Medien“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen