1. Wir verwenden Cookies, um unsere Seiten besser an deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Seiten akzeptierst du die Speicherung von Cookies auf deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken
Information ausblenden

Hallo,

möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Tasso-News


  1. Transparenz, Rechtssicherheit und Gesundheitsschutz: Warum ein bundesweites Register für Heimtiere unabdingbar ist

    Ergebnisse der Fachtagung „Europa auf dem Weg zu verantwortlicher Heimtierhaltung – Anforderungen an eine bundesweite Rückverfolgbarkeit von Hunden und Katzen“...


    [​IMG]
     
    #261 Mausili

  2. Der blinde Joschi hat es geschafft -->> Entlaufener blinder Kater überlebt 17 Tage ohne Hilfe

    Der siebenjährige Joschi ist kein Freigänger. Aus gutem Grund: Vor einigen Jahren mussten dem Kater gesundheitsbedingt beide Augen entfernt werden. Seitdem lebt er im Haus, weil es draußen viel zu gefährlich für den blinden Kater ist. Unter Aufsicht darf Joschi allerdings in den vertrauten Garten seiner Familie, die in Bretten bei Karlsruhe lebt. Dort kennt sich der Stubentiger bestens aus und ist sicher. Zumindest bis zu einem Morgen Anfang August. Da muss etwas Außergewöhnliches passiert sein, denn in einem Moment der Unachtsamkeit verschwand das Tier aus dem heimischen Garten...



    [​IMG]
     
    #262 Mausili

  3. Zwischen klebrigen Fingern und schmutzigen Pfoten -->> Kinder, Haustiere und die Hygienefrage


    Haustiere sind ein großer Gewinn für Kinder. Sie fördern das Verständnis und den Respekt für andere Lebewesen, unterstützen Kinder dabei, Verantwortung zu lernen und stärken das Selbstbewusstsein. Außerdem sind sie treue Freunde in allen Lebenslagen. Ein gut organisierter Haushalt mit verantwortungsbewussten Eltern, ihren Kindern und Haustieren kann für alle ein großer Gewinn sein...



    [​IMG]
     
    #263 Mausili

  4. Vorankündigung -> Hundewissen für Nashornrettung -> Seminar zum Verhalten von Hunden zugunsten des Projektes „Rettet das Nashorn"


    Wann: 18. März 2017, 11 bis 17 Uhr und 19. März 2017 10 bis 16 Uhr
    Wo: 63263 Neu-Isenburg, der genaue Veranstaltungsort wird nach Anmeldung bekannt gegeben, Kosten: 219 Euro pro Teilnehmer


    Hundewissen hilft Nashörnern. Das klingt zwar zunächst eigenartig, macht aber Sinn: Um die Anti-Wilderer-Einheit „Black Mambas“ zu unterstützen, die in Südafrika gegen die Wilderei kämpft, organisieren TASSO e.V. und die Hunde-Akademie Perdita Lübbe im Rahmen ihres Gemeinschaftsprojektes „Rettet das Nashorn“ erneut ein Seminar zum Thema Hundeverhalten. Während die Teilnehmer von der renommierten Referentin Dr. Dorit Feddersen-Petersen jede Menge über unsere lieben Vierbeiner und ihr Verhalten lernen, kann mit den Erlösen aus den Seminargebühren Nashörnern in Südafrika geholfen werden...



    [​IMG]
     
    #264 Mausili

  5. TASSO deckt auf: Hessisches „Hundegate“


    Innenministerium verschweigt Hunderte von getöteten Hunden. Wie viele Hunde wurden seit Einführung der Hundeverordnung in Hessen wirklich getötet?

    Seit 16 Jahren existiert in Hessen eine Hundeverordnung. Diese basiert auf einer Rasseliste, die bestimmte Hunderassen wie zum Beispiel Pitbull Terrier und American Staffordshire Terrier als gefährlich einstuft. Diese Liste ist jedoch bei Experten stark umstritten, da sie nicht zur Verbesserung der Sicherheit beigetragen hat. „Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass sich die Gefährlichkeit eines Hundes nicht anhand seiner Rassezugehörigkeit festlegen lässt“, kritisiert Mike Ruckelshaus, Leiter Tierschutz Inland bei der Tierschutzorganisation TASSO e.V...



    [​IMG]
     
    #265 Mausili

  6. Welthundetag am 10. Oktober: Produktiver und zufriedener mit Hunden im Büro


    Sulzbach/Ts., 06.10.2016 – Sie sind ein Gewinn für alle: Wenn Hundehalter ihre tierischen Begleiter mit ins Büro bringen dürfen, profitieren davon nicht nur sie selbst, sondern auch die Tiere, Kollegen, das Arbeitsklima und letztlich die Leistung jedes Einzelnen. Die Tierschutzorganisation TASSO e.V. wirbt dafür, dass mehr Unternehmen ihren Mitarbeitern gestatten, ihre Tiere mit zur Arbeit zu bringen...



    [​IMG]

    Büroschnauzen -->> Warum der Vierbeiner im Büro eine gute Idee ist

    Kennen Sie das? Sie sitzen auf der Arbeit vor dem Computer, die Zeit verfliegt, ohne dass Sie es mitbekommen, und nichts klappt so, wie es soll. Vielleicht fehlt die richtige Idee, vielleicht die Konzentration. Und plötzlich ein Trippeln, ein freundlicher Stupser auf den Unterarm. Der Hund fordert Aufmerksamkeit. Und wer kann da schon widerstehen? Ein paar Streicheleinheiten später, zurück am Computer, läuft die Arbeit plötzlich besser. Die Laune hat sich gehoben, die Kreativität ist zurück, und auch mit der Konzentration klappt es wieder. Wir, die Mitarbeiter bei TASSO e.V. kennen diese Wirkung nur zu gut – schließlich dürfen uns unsere Vierbeiner seit jeher zu Arbeit begleiten...



    [​IMG]
     
    #266 Mausili

  7. Tief gefallen und aufwendig gerettet: Katze Cookie stürzte in ein Silo

    Sulzbach/Ts. / Jettingen (Kreis Böblingen), 12. Oktober 2016 – Die einjährige Katze Cookie ist auf ihrer Erkundungstour in ein tiefes Silo gestürzt. Dank eines TASSO-Suchplakates erfährt ihr Halter von einer Nachbarin, wo sein Tier ist, und begibt sich auf eine außergewöhnliche Rettungsaktion...



    [​IMG]
     
    #267 Mausili

  8. Lebensgefahr für Katzen – gekippte Fenster sind unterschätzte Fallen


    Nur mit einer Betäubung durch einen Tierarzt und dank der Hilfe der Polizei konnte eine kleine Katze im Taunusort Friedrichsdorf kürzlich aus einer misslichen Lage befreit werden...


    [​IMG]
     
    #268 Mausili

  9. Vierbeiner an Bord – Hunde im Auto richtig sichern

    Egal ob eine lange Urlaubsreise ansteht oder nur eine kurze Fahrt zur Hundewiese.

    Sobald der Hund im Auto mitfährt, muss er richtig gesichert werden. Schließlich will kein Hundehalter, dass seinem tierischen Liebling etwas passiert, falls er stark bremsen muss, oder es sogar einen Unfall gibt. Dass die Tiere gesichert werden müssen, steht auch im Gesetz. Dort gelten Hunde allerdings als „Ladung“, und es ist vorgeschrieben, dass diese ausreichend befestigt wird. Geschieht das nicht, wird ein Bußgeld fällig. Aber was ist schon ein Bußgeld im Vergleich zu dem, was auf uns zukommt, wenn wir, unsere Mitfahrer oder unser tierischer Liebling verletzt werden?...


    [​IMG]
     
    #269 Mausili

  10. TASSO e.V. warnt: Niedersächsisches Hunderegister ist ein teurer Flop / Situation in Osnabrück beispielhaft für ganz Niedersachsen


    Sulzbach/Ts., 27. Oktober 2016 – Die Stadt Osnabrück schreibt nach eigenen Angaben zurzeit alle Hundehalter an, weil erst jeder Vierte sein Tier im Zentralen Hunderegister angemeldet hat. Seit Juli 2013 gibt es dieses Register in ganz Niedersachsen, in dem sich jeder Hundehalter mit seinem Hund registrieren muss...


    [​IMG]
     
    #270 Mausili

  11. Nach Sturz in Silo: Katze Cookie aus vier Metern Tiefe gerettet


    Dank TASSO und aufmerksamen Tierfreunden kann Katze Cookie mit einer spektakulären Rettungsaktion aus einem Silo geborgen werden.

    Ein Sturz in die Tiefe. Ein langer Fall, ein unsanfter Aufprall. Es ist dunkel, kalt und die Wände sind viel zu glatt, um wieder hinaufzuklettern. Lange ist es still. Viel zu lange. Doch plötzlich ist da etwas Licht. Redet da nicht sogar Herrchen?...


    [​IMG]
     
    #271 Mausili

  12. TASSO-Tipp: Das St. Martinsfest tierfreundlich gestalten


    Sulzbach/Ts., 7. November 2016 – Rund um den 11. November feiern Menschen in ganz Deutschland das St. Martinsfest. An diesem Tag wird an den Heiligen Martin von Tours erinnert, der im vierten Jahrhundert einem frierenden Bettler die Hälfte seines Mantels überließ und ihn so vor dem sicheren Tod bewahrte. Die Erinnerungsfeiern an diesen heiligen Mann bringen leider durch die traditionelle Festtagsgans und wegen der Unachtsamkeit bei den Martinsfeuern alljährlich vielen Tieren großes Leid...



    [​IMG]
     
    #272 Mausili

  13. Hündin Kati nach über einem Jahr 350 Kilometer von ihrem Zuhause entfernt gefunden

    Sulzbach (Ts.) / Bochum / Hamburg, 14. November 2016 – Die siebenjährige Mischlingshündin Kati entwischt in einem unbeobachteten Moment aus ihrem Zuhause in Bochum und wird nach über einem Jahr an einer Autobahnraststätte bei Hamburg gefunden. Dank dem beherzten Einsatz eines vorbeifahrenden Ehepaares und Katis Registrierung bei der Tierschutzorganisation TASSO e.V. kommt die Ausreißerin unbeschadet zurück nach Hause...



    [​IMG]
     
    #273 Mausili

  14. Matsch und Schnee? Kein Problem! -->> So geht's entspannt und warm durch die kalte Jahreszeit

    Der Herbst geht langsam in den Winter über. Vorbei die Zeit, in der die Laubbäume in den tollsten Farben leuchten und bei einem Spaziergang im Sonnenschein getrost auf die Jacke verzichtet werden kann. Der Winter kommt, und in einigen Regionen Deutschlands hat es bereits geschneit. Höchste Zeit, die Wintersachen herauszuholen...



    [​IMG]
     
    #274 Mausili

  15. Tierische Ideen nicht nur für die Adventszeit -->> 24 kleine Freuden

    Dominosteine, Lebkuchen und Stollen – Die weihnachtlichen Süßigkeiten liegen schon seit Monaten in den Supermarktregalen bereit, doch so richtig hat die Vorweihnachtszeit erst mit dem ersten Advent begonnen. Nun wächst die Vorfreude aufs Fest, die Häuser und Wohnzimmer sind bereits weihnachtlich dekoriert, Firmenweihnachtsfeiern werden geplant, Geschenke gekauft und ab heute wird in Millionen Haushalten wieder täglich ein Türchen des Adventskalenders geöffnet...





    [​IMG]
     
    #275 Mausili

  16. Helden im Alltag -->> Werden Sie am Tag des Ehrenamts TASSO-Suchhelfer

    Am 5. Dezember ist Internationaler Tag des Ehrenamts. Diesen Anlass möchten wir nutzen, um all jenen unter Ihnen zu danken, die sich ehrenamtlich im Tierschutz engagieren. Egal, ob Sie nun als Gassigänger oder Katzenstreichler das örtliche Tierheim unterstützen, Protestaktionen für bessere Lebensbedingungen für Tiere organisieren, Spendenaktionen für die Tiertafel auf die Beine stellen oder vielleicht auch einfach mit finanziellen Mitteln Tieren in Not helfen – Ihr Einsatz ist ein wichtiger Beitrag für den Tierschutz und kann nicht hoch genug bewertet werden...



    [​IMG]
     
    #276 Mausili

  17. Neue TASSO-Homepage -->> modern und mobil


    Ein nagelneues Animationsvideo, das alles rund um die Registrierung bei TASSO erklärt, zahlreiche Informationen zu Tierhaltung und Tierschutz sowie zielgruppengerechte Bestellseiten, und das alles auch mobil: Seit diesem Monat präsentiert sich die TASSO-Homepage in völlig neuer Aufmachung. Nicht nur optisch und inhaltlich, sondern auch technisch haben wir Vieles weiterentwickelt...



    [​IMG]
     
    #277 Mausili

  18. TASSO wünscht ein tierisch tolles Weihnachtsfest


    Liebe Tierfreunde,

    mehr als 60.500 vermisste Tiere haben wir 2016 wieder mit ihren Haltern zusammengebracht. Tausende Male hat unser Team 2016 Momente großer Sorge und unbändiger Freude mit Ihnen geteilt, hat mit Ihnen gelitten und gejubelt und stand mit Rat und Tat zur Seite...



    [​IMG]
     
    #278 Mausili

  19. Ausnahmezustand Silvester -->> Die letzte Nacht des Jahres in der TASSO-Notrufzentrale


    „Wir haben Ihre Fundmeldung aufgenommen und werden unsere Suchhelfer informieren. Ich drücke die Daumen, dass Lovis bald wieder nach Hause gebracht werden kann.“ Diese Vermisstenmeldung einer kleinen Mischlingshündin ist um kurz nach zwei Uhr am Neujahrsmorgen der letzte Fall der Nacht für TASSO-Mitarbeiterin Karin Wloka, die zusammen mit vier anderen Kollegen in der aufregendsten Nacht des Jahres Dienst in der TASSO-Notrufzentrale hat...



    [​IMG]
     
    #279 Mausili

  20. Luna und Balu sind beliebt -->> Die TASSO-Statistik zum Jahr 2016


    Heißt Ihr Tier Luna, Bella, Balu oder Sam? Halten Sie einen Mischlingshund? Dann haben sie etwas mit vielen anderen Tierhaltern gemeinsam. TASSO hat ausgewertet, welche Tiernamen und Hunderassen im Jahr 2016 am beliebtesten waren. Die Ergebnisse beweisen die Beständigkeit der Deutschen: Tierhalter bevorzugen seit einigen Jahren dieselben Namen und ähnliche Rassehunde...



    [​IMG]
     
    #280 Mausili
  21. „Der tut nix, der will doch nur spielen!“ - Schon gewusst? Auch wenn dein Hund völlig harmlos ist... Kommt es zu einem Zwischenfall, liegt die Verantwortung für deinen Hund voll und ganz bei dir als Hundehalter. Für den entstandenen Schaden haftest du für sämtliche Personen- und auch Sachschäden zu 100% mit deinem Privatvermögen. Es ist ein großer Irrtum, dass in diesen Fällen der vom Hund verursachte Schaden von der privaten Haftpflichtversicherung getragen wird. Dort sind allerdings nur Schäden von Kleintieren (Hamster, Katzen, usw.) abgesichert, nicht aber die des Hundes.

    Du kannst hier ganz unverbindlich und kostenlos Anbieter vergleichen, die allesamt Tarife mit geprüfter Qualität und hochwertigem Schutz bieten.
     
     mehr erfahren ANZEIGE - Bild: © Jeroen van den Broek - fotolia.com
  22. Wenn dir die Beiträge zum Thema „Tasso-News“ in der Kategorie „Allgemeines“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen