1. Wir verwenden Cookies, um unsere Seiten besser an deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Seiten akzeptierst du die Speicherung von Cookies auf deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken
Information ausblenden

Hallo,

möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Jemand aus dem Landkreis Celle hier?! Unterlüß, Faßberg, Hermannsburg....

  1. Hallo :)

    Ich als Neuling, hab ja hier mal gar keine Ahnung und steige auch noch nicht so ganz durch das Forum durch :D (und keine Komentare zu typisch Frau :lol:)

    Ich suche eigentlich ein paar Gleichgesinnte, die Lust auf gemeinsame Spaziergänge, Wiesen toben, etc. ... haben.
    Heute wurde ich auf der Hunde wiese doof angeguckt, als ich mit meinem Joshi kam, hab ihn dann auch erstmal an der Leine gelassen und an anderer Stelle mit ihm gespielt!
    Diese blöden Vorurteile immer wieder.
    Hab zwar erst seit einer Woche einen "Kampfschmuser" aber man bekommt ganz klar zu spüren, was die Leute darüber denken! Und dann noch als alleinerziehende, berufstätige Mama... nein, nein, das geht ja gar nicht.

    Also jedenfalls würde ich mich freuen, wenn es jemanden aus der Nähe gibt, der keine Angst vor meinem Hund hat... er soll ja auch soziale Kontakte haben dürfen!

    LG :love:
     
    #1 Joshi82
  2. Hallo, wir sind seit zwei Tagen Listi- und auch Neuhundehalter, wohnen in Langenhagen, haben aber vorher in Celle gewohnt! Vielleicht klappt es ja mal mit einem Treffen, wenn wir mal in Celle sind oder ihr in der Umgebung? Wir haben eine Staffhündin und freuen uns ebenfalls über den ein oder anderen Staff-Kontakt! ;)
     
    #2 Rinnschi
  3. Hey,hat's geklappt mit Sheela :D ???
     
    #3 Clarke
  4. Jupp! Heute seit drei Tagen hier, und bisher alles gut! ;)
     
    #4 Rinnschi
  5. Klar gibt’s hier „Kampfhundhalter“, und was für welche!
     
    #5 Bulldogpino
  6. War das jetzt auf meinen Beitrag bezogen?
    Kann mit der Antwort nicht all zu viel anfangen... suche ja jemanden aus meiner Nähe
     
    #6 Joshi82
  7. Ja schon klar.:)
    Wir kommen aus besagtem Landkreis!
     
    #7 Bulldogpino
  8. Ich hab mich nur gewundert, weil angezeigt wird: nähe Hannover :uhh:

    Von wo kommt ihr denn genau?
     
    #8 Joshi82
  9. Und wenn hier schon welche aus dem Landkreis kommen, dann helft mir mal weiter.
    Ich hab ja erst seit einer Woche einen Kampfschmuser.... wie sieht das jetzt nun aus. Niedersachsen hat kein Rasseliste...aber trotzdem muss ich mehr Steuernzahlen und einen Wesenstest machen?

    Also ich kann nachweisen, dass ich Hundeerfahrung hab, weil Joshi ja nicht mein erster Hund ist... aber ich steig da nicht durch bei dem Gesetzestext...
     
    #9 Joshi82
  10. Die Steuern erhebt ja jeder Landkreis, jede Stadt, jede Gemeinde für sich selber. Wir zahlen hier z.B. den normale Satz wie für jeden anderen Hund auch! Hast du dich da vorher nicht informiert? ...
    Du musst wohl irgendwann einen Sachkundbnachweis machen, aber das muss in Niedersachsen bald jeder der nicht seit zehn Jahren durchgehend einen hund gehalten hat. Da ist die Rassezugehörigkeit egal. Du solltest vielleicht a(bei der Anmeldung?!) mal beim zuständige Amt nachfragen. Die können dir sicher alles erklären.
     
    #10 Rinnschi
  11. Nein hab mich vorher nicht informiert....
    der süße tat mir leid und ich wollte ihn einfach da rausholen wo er war!

    Hab zwar im Internet gegoogelt, aber so richtig schlau wurde ich darauß nicht.
    Den Sachkundenachweis, habe ich gelesen, braucht man nicht, wenn man mindestens zwei Jahre am Stück einen Hund hatte.

    Das mit erhöhter Hundesteuer wusste ich vorher, obwohl ich den Sinn nicht verstehe, worin das begründet liegt... was ist an einem Staff anders, als an einem Labrador?!

    Die evtl. "Gefährlichkeit" sry, da hab ich manchmal vor so kleinen Wadenbeißern mehr Angst!

    Habe aber auch schon dem Amt heute geschrieben und meine Fragen gstellt.
     
    #11 Joshi82
  12. Also Faßberg zB. Verlangt für den 1. Hund 36 €, sollte es allerdings ein Staff oder Staff Mix wie in deinem Fall sein, dann werden 504€ fällig.Ich weiß ja nun nicht wo genau du wohnst und kenne nicht alle Steuern auswendig aber ein kurzer Anruf bei deiner zuständigen Gemeinde wird dir weiter helfen.
    Muss jetzt erst mal arbeiten, stehe aber gerne später noch für Fragen offen.
     
    #12 Bulldogpino
  13. Stimmt, habe mich vertan: wenn sie NICHT innerhalb der letzten 10 jahre mindestens für 2 Jahre einen Hund hatten. Sorry, mein Fehler. Ansonsten kann man nur sagen: ist halt so, kann man nix ändern! Wie gesagt, wir haben hier Glück! Aber am einfachsten ist es wirklich beim Amt nachzufragen! :)
     
    #13 Rinnschi
  14. Sie sind gefährlich, weil sie sich im Bett und auf dem Sofa breitmachen und nach Deiner Pizza geiern und wenn Du aus dem Zimmer gehst, schwupp, weg isse. Kein Scherz, sowas passiert !
    :albern:

    Im Ernst : wir uns haben vor vielen Jahren ahnungslos als Zweithund eine Staffhündin zugelegt, weil es so passte und mussten durch das ganze Procedere als Nds. eine Rasseliste hatte. Seitdem haben einige Vertreter dieser Rasse als eigener oder Pflegehund bei uns gewohnt.
    Staffis, Bullis & Co. sind Hunde wie andere auch mit rassespezifischen Eigenheiten ( geringer Individualdistanz, grobes Spielverhalten etc. ), die jede Rasse hat und natürlich der individuellen Bandbreite innerhalb der Rasse.

    In Nds. nur Wesenstest, wenn der Hund auffällig wird ( Mensch oder Tier angreift / beißt ). Die Steuer richtet sich nach der Gemeinde und kann auch in BL mit Rasseliste sehr niedrig sein bzw. in Nds. auch sehr hoch sein ( Hannover = 600 € ). Nach der neuen HuVO muß der Hund gechippt sein und haftpflichtversichert und ab 01.07.13 in einem Register registriert werden.
     
    #14 Nieni
  15. Grundsätzlich sollte man sich immer vor der Anschaffung eines Hundes über alle möglichen Begleiterscheinungen informieren.
    Die Steuersätze für „gefährliche“ Hunde und was man darunter versteht, variieren im LK Celle schon erheblich.
    In unserer Gemeinde gilt ein Hund als gefährlich wenn er tatsächlich gefährlich wurde, gleich welcher Rasse er angehört. Zehn Kilometer weiter, Gemeinde Lachendorf z.B, kosten Hunde der Rassen Am. Staff, Staff Bull, Am. Pit Bull oder Bullterrier, pauschal 660€ für den ersten und 840€ für den zweiten Hund.
    Zeig doch mal bitte ein Bild deines Hundes!
    Vielleicht ist da ja neben dem Windhund gar kein Staff, sondern ein Labrador oder ähnliches drin!?
    Ansonsten hat Nieni bereits alles richtig erklärt.
     
    #15 Bulldogpino
  16. Vielen Dank für all eure Antworten.

    Also ich habe mich vorher nicht informiert, weil, in der Anzeige für ihn stand Mischling und das Bild auch nicht so gemacht wurde, dass man es eindeutig sieht.
    Als ich ankam hab ich natürlich gleich gesehen, dass da Staff mit drin ist.
    War mir dann aber egal, weil der Hund hatte viel zu lange Krallen, hatte sich blutig geleckt..bekam trotz Getreideallergie Getreide! Nicht gechipt, kein Pass, etc.. Ich musste ihn mitnehmen!!!

    Jedenfalls gechipt ist er mittlerweileund eine Haftpflicht hat er auch. Sowas sollte man immer abschließen,meine Meinung.

    Also Wesenstest nur, wenn der Hund auffällig wird, dass ist ja schon mal gut. Das wird er nicht werden :D außer es zählt mit dazu er kuschelt uns zu tode :D lol

    Ich komme aus Unterlüß, da habe ich gelesen 300€ pro Jahr. Um die Steuer geht es mir auch nicht!! Das zahle ich dann halt.

    Ich finde es nur eine Frechheit, dass man mehr zahlen soll...was ist an meinem Hund anders als an einem Labrador?!
    Wer berechtigt die Gemeinden dazu, wenn es doch keine Listen für solche Hunde hier bei uns gibt?
    Ich finde das reine Willkür und Geldmacherei!!
    Aber nun gut, was soll man sowas diskutieren, führt eh zu nix....

    Bild versuche ich mal hochzuladen.
     
    #16 Joshi82
  17. Ich denke man kann schon erkennen, dass ein Staff mit drin ist und der TA hat das auch gleich gesagt...
     
    #17 Joshi82
  18. Gut, der wird sich wohl nicht leugnen lassen.
    Hübsch ist er aber...
    Verschiedene Gerichte haben mittlerweile festgestellt, dass es „rechtens“ ist diese Steuer zu erheben, was wir davon denken, steht auf einem anderen Blatt.
    Aber da wurden und werden unzählige Verfahren zu geführt.
    Wünsche Euch jedenfalls alles gute
     
    #18 Bulldogpino
  19. Ich auch! Und wenn ihr doch mal in der Nähe seid.... ;)
     
    #19 Rinnschi
  20. Und ich bin aus Region Celle Richtung Wietze.
     
    #20 Laura-Wolf
  21. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Unser Chucky liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!
     
     mehr erfahren Anzeige
  22. Wenn dir die Beiträge zum Thema „Jemand aus dem Landkreis Celle hier?! Unterlüß, Faßberg, Hermannsburg....“ in der Kategorie „Kontaktbörse“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen