1. Wir verwenden Cookies, um unsere Seiten besser an deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Seiten akzeptierst du die Speicherung von Cookies auf deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken
Information ausblenden

Hallo,

möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Izzy, American Pitbull, *2011, Tierheim Pforzheim, hübsche Maus

  1. Hallo,

    anbei unsere Izzy.

    Bitte bei Interesse direkt an das Tierheim wenden.

    IZZY haben wir auf Bitten eines nahe gelegenen Tierheims übernommen, in dem sie lange Zeit ohne Chance auf Vermittlung saß. Ein Wesenstest wurde dort leider nicht mit ihr abgelegt. Deshalb trainieren wir nun mit ihr auf den großen Tag. Die nette Staff-Maus ist wie ein Gummiball immer in Bewegung. Sprich: sie ist sehr sehr sportlich und springt aus dem Stand locker 1,80 m senkrecht in die Luft. Das Hüpfen ist wie auch das vehemente Schütteln ihrer Decken ein Ventil, um Dampf anzulassen, denn der Tierheimalltag stresst sie ziemlich.

    Draußen kann IZZY aber auch anders. Dort läuft sie entspannt an der Leine und lässt sich ohne Theater an anderen Hunden vorbei führen. Die Powermaus ist sehr aufmerksam und gelehrig und möchte gerne dazu lernen. Wenn sie dann den Wesenstest bestanden hat, wären größere Kinder in ihrem neuen Zuhause prinzipiell kein Problem. Jedoch denken wir, dass der stressanfälligen Kuschelmaus eine ruhige ländliche Umgebung ohne Trubel innerhalb des Hauses gut tun wird und besser für sie geeignet ist. Sportlich sollten ihre Menschen allerdings sein, denn die Süße muss täglich ihre unbändige Energie loswerden können. Joggen, Fahrradfahren und ausdauerndes schwimmen wäre ideal. Vielleicht kann sich ein ambitionierter Triathlet für ihre Gesellschaft beim Training erwärmen? :) Katzen und andere Hunde sollen nicht zum Haushalt gehören.

    Der American Pitbull Terrier zählt in Baden-Württemberg zu den Kategorie I-Listenhunden. Er gilt per se als Kampfhund, hat Leinen- und Maulkorbzwang. Durch einen bestandenen Wesenstest kann die Kampfhundevermutung widerlegt werden. Dann darf der Hund auch ohne Maulkorb laufen. In manchen Städten und Gemeinden wird eine erhöhte Steuer erhoben. Hier sollten sich Interessenten im Vorfeld ausreichend bei ihrem Ordnungsamt informieren. Von IZZYs neuen Menschen erwarten wir ein eintragsfreies polizeiliches Führungszeugnis und eine Vermieterbestätigung, dass explizit die Haltung eines Listenhundes erlaubt ist.

    Vermittlungsinfos:

    Tierschutzverein Pforzheim und Umgebung eV. – Hinter der Warte 37 – 75177 Pforzheim



    Tel.: 07231 154133



    Du kannst mich besuchen! Und zwar: dienstags, donnerstags und freitags in der Zeit von 14.30 Uhr bis 17.15 Uhr und samstags von 10.00 Uhr bis 11.45 Uhr
     
    #1 Stine
  2. UPDATE: Unsere IZZY hat ihren Wesenstest mit BRAVOR bestanden.

    Auf geht es nun in ein neues Leben. Interessenten bitte im Tierheim melden.
     
    #2 Stine
  3. schubs
     
    #3 Stine
  4. Izzy wartet immer noch...
     
    #4 Stine
  5. Izzy ist vermittelt :)
     
    #5 Stine
  6. Hallo,

    ist ja nett hier zufällig von unserer Izzy zu lesen. Sie macht sich wirklich gut :) auch wenn es wirklich viel harte Arbeit war und immernoch ist. Die vermutlich schlechte Haltung und die lange Zeit alleine ohne Familie hat Spuren hinterlassen. Inzwischen ist Sie allerdings fast schon ein Vorzeigevertreter Ihrer Rasse. Viel Aufregung und Anspannung ist inzwischen von ihr gefallen.

    Wir sind froh eine tolle Begleiterin gewonnen zu haben. Die Adoption von Hunden aus Tierschutzvereinen ist wirklich wichtig und sollte immer eine Option sein.
     

    Anhänge:

    #6 jonha588
  7. schön, dass Du hier eine Rückmeldung hinterlassen hast :)

    müde scheint Ihr den Hund ja reichlich zu kriegen :D
     
    #7 Biggy
  8. Hallo, super das ist wirklich toll.
    Vielen Dank für die Fotos. Manche Tierheimhundis hatten es wirklich nicht leicht und brauchen dann Zeit. Toll, dass ihr das gemeinsam durchgestanden habt und der Dank ist dann einfach ein toller Hund.
    Ich war nicht so oft mit Izzy, aber ich hatte immer so etwas das Gefühl, dass sie die Bindung zum Mensch vorher einfach nicht so hatte. Sie brauchte einfach Zeit und ich bin sehr froh, dass die Maus die richtigen Leute gefunden.
    Liebe Grüße
     
    #8 Stine
  9. „Der tut nix, der will doch nur spielen!“ - Schon gewusst? Auch wenn dein Hund völlig harmlos ist... Kommt es zu einem Zwischenfall, liegt die Verantwortung für deinen Hund voll und ganz bei dir als Hundehalter. Für den entstandenen Schaden haftest du für sämtliche Personen- und auch Sachschäden zu 100% mit deinem Privatvermögen. Es ist ein großer Irrtum, dass in diesen Fällen der vom Hund verursachte Schaden von der privaten Haftpflichtversicherung getragen wird. Dort sind allerdings nur Schäden von Kleintieren (Hamster, Katzen, usw.) abgesichert, nicht aber die des Hundes.

    Du kannst hier ganz unverbindlich und kostenlos Anbieter vergleichen, die allesamt Tarife mit geprüfter Qualität und hochwertigem Schutz bieten.
     
     mehr erfahren ANZEIGE - Bild: © Jeroen van den Broek - fotolia.com
  10. Wenn dir die Beiträge zum Thema „Izzy, American Pitbull, *2011, Tierheim Pforzheim, hübsche Maus“ in der Kategorie „Vermittelte Tiere“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen