1. Wir verwenden Cookies, um unsere Seiten besser an deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Seiten akzeptierst du die Speicherung von Cookies auf deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken
Information ausblenden

Hallo,

möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Ist das ein Zwischenzehenabszess?

  1. Hallo,
    Ich hab bei Cassie gerade schon wieder was komisches entdeckt, einen Gnubbel zwischen den Zehen.
    Eigentlich sind es zwei direkt nebeneinander. Etwa erbsengroß.
    Der kleinere ist leicht gerötet, der größere schaut ziemlich normal aus.
    Sie lahmt kein Stück und ist da auch nicht viel dran.
    Wir machen grad ne Ausschlussdiät, weil sie sich nach u.A. Rindfleisch die Pfoten sehr geleckt hat.
    Kann das damit zu tun haben?
    Da es keine Beschwerden macht, würde ich jetzt nicht sofort zum Tierarzt sondern ein paar Tage abwarten und beobachten.
    Sieht so ein Zwischenzehenabszess aus?

    Ich dreh noch durch, mein Hund hat IMMER was :rolleyes:

    Hoffentlich klappt es mit den Fotos.

    Bin für jeden Hinweis dankbar.
    [​IMG]
     
    #1 MadlenBella
  2. Es ist enorm wichtig auch an das richtige (!) Hundefutter zu denken.

    Also ich habe für unseren Dicken seeehr lange nach dem richtigen Futter gesucht. Durch Zufall habe ich den hier angebotenen kostenlosen Futtercheck gefunden und konnte dort tatsächlich in Erfahrung bringen, welches Futter ganz konkret von anderen Hundebesitzern mit genau der gleichen Hunderasse bevorzugt wird.

    Unser Chucky liebt sein neues Futter! Es hat sich gelohnt!!

    Hier findet ihr den Futtercheck!
    Dauert weniger als eine Minute.

    Ach ja, ihr könnt übrigens zusätzlich noch am Ende des Futterchecks gratis Futterproben von bis zu 20 verschiedenen Herstellern anfordern!

    So sah hier dann nach ein paar Tagen unser Tisch aus:



    Euer Hund wird euch lieben!
     
     mehr erfahren Anzeige
  3. sieht mir auf jeden Fall nach wundgeleckt aus :gruebel:
    Ob da jetzt ne kleine Verletzung vom Gassi war oder ob das von ner Allergie kommt oder wat weiß ich - keine Ahnung :kp:

    Da gibts Spray für (weiß leider gerade nicht, wie das heißt - aber meldet sich bestimmt noch jemand der weiß, was man da machen kann) - das Spray ist auf jeden Fall entzündungshemmend und verhindert auch, dass der Hund weiter dran schleckt)
     
    #2 DobiFraulein
  4. Danke, den Namen brauch ich, dann besorg ich das. Sie wird mich hassen :D

    Ne das ist nicht nur wundgeleckt.
    Bzw wenn, dann auf jeden Fall mit Schwellung. Das lässt sich schlecht fotografieren, deshalb schrieb ich etwa erbsengroß. Wie ne kleine Kugel.
     
    #3 MadlenBella
  5. sorry, steht nicht bei mir, sondern beim Ex-Kerl... kann frühestens am WE gucken
     
    #4 DobiFraulein
  6. Meinst du so Silberspray?
     
    #5 mailein1989
  7. ne, das war farblos...
     
    #6 DobiFraulein
  8. Ah ok :hallo:

    Bei mir steht so ein Octenisept :hallo:
     
    #7 mailein1989
  9. Das ist alle. Betaisadona kann ich bieten.
    Ich denk ich schau es mir morgen mal an, bin ja froh dass sie nicht mehr (an den Pfoten) leckt!
    Wenns besser wird, lass ich es so, sonst Versuch ich es mal zu desinfizieren.
    Und wenn es dann nicht besser wird, zum Tierarzt.
    Ich hab das eben gegoogelt und da waren ein paar Beiträge von wegen mastzellentumor... da hab ich mir gleich sorgen gemacht.
    Ich dachte vllt hat hier ein Hund schon was gleiches gehabt.
     
    #8 MadlenBella
  10. Sollte sie doch wieder lecken Socken können helfen ;)
     
    #9 mailein1989
  11. Gute Idee, hab mir vor ein paar Wochen schon welche bei meinem Neffen geklaut :D
     
    #10 MadlenBella
  12. mein Rüde hatte das mal - an der anderen Stelle von der Pfote
    Nachdem da Zugsalbe nicht geholfen hatte (der TA vermutete irgend ein kleines Stück Dreck oder was in der Pfote und daher die Schwellung) wurde es aufgemacht - bei dem waren es Haare, die nicht nach außen, sondern nach innen gewachsen waren...

    ...es gibt nix, was es nicht gibt - aber kann ja trotzdem was ganz harmloses sein bei Deiner Hündin

    Ich wünsche gute Besserung
     
    #11 DobiFraulein
  13. Ich hoffe es uns gehe mal davon aus.
    Hätte ja auch sein können dass hier einer schreit ich solle sofort zum Tierarzt weil das und das.

    Danke :)
     
    #12 MadlenBella
  14. Könnte sein, das ist auch gar nicht sooo selten bei kurzhaarigen Hunden.

    Falls es doch ein Zwischenzehenabzess sein sollte, müsste es in der Folge noch dicker werden, röter und entzündlicher werden. Nach dem Bild zu urteilen, sitzen diese Knubbel aber nicht direkt zwischen den Zehen, sondern mehr auf dem Zeh?
     
    #13 Fact & Fiction
  15. Guten Morgen!
    Ne es ist schon dazwischen, hatte das hochgeschoben. Hier ist noch ein Bild:
    [​IMG]
     
    #14 MadlenBella
  16. Belle hat sowas ab und an mal, wenn sie wieder durchs gemähte Maisfeld gerannt ist und sich ne Schürfung holte. Ich würde es auch gut und mehrmals am Tag desinfizieren und falls es nicht innert 2-3 Tagen besser ist, zeigen gehen.
    Ich mache bei Belle auch gerne mal Betadine Verbände. Allerdings mit Betadinesalbe oder Gaze und dann ein Fussverband. Sie ist da aber auch sehr nett und lässt den schön in Ruhe.
     
    #15 pat_blue
  17. Mal schauen wie es nachher aussieht. Vielleicht ist es ja auch schon rückgängig. Sonst gibts halt Betaisadona und ne Socke, damit sie nicht beigeht.
    Am Wochenende hatte sie sich gerade beide Füße so aufgeschürft (ist aufm Asphalt gesprungen und blöd gelandet:(
    Da hatte ich auch eine Nacht Betaisadona drauf und am nächsten Tag sah es schon gar nicht mehr schlimm aus. Den Rest hat dann Ihre Zunge und Luft gemacht. :)
    [​IMG]
     
    #16 MadlenBella
  18. Durch den (durchaus kreativen) Fingernagel kann ich nicht durchgucken ;)
     
    #17 Fact & Fiction
  19. Unter meinem Nagel ist auch nix mehr .. das Licht war blöd.
    Aber die Schwellung sieht man finde ich und auch, dass es dazwischen ist.
    Heute ist es unverändert.
     
    #18 MadlenBella
  20. War Spaß, ich habe die Schwellung schon gesehen - der Fingernagel ist halt der größere Eyecatcher ;)

    Unverändert ist schon mal nicht schlecht.
     
    #19 Fact & Fiction
  21. Wenn dir die Beiträge zum Thema „Ist das ein Zwischenzehenabszess?“ in der Kategorie „Gesundheit & Ernährung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen