1. Wir verwenden Cookies, um unsere Seiten besser an deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Seiten akzeptierst du die Speicherung von Cookies auf deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken
Information ausblenden

Hallo,

möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Halsband selber machen - brauche Erfahrungstipps bzgl. Nietenzangen & Zubehör

  1. So, die paar Bilder wo man das HB auch gut sieht:

    [​IMG]
    [​IMG]

    Mein Lieblingsbild :love:
    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #141 Vanessa87
  2. hey deine HBs sehen echt klasse aus. meine Flechtsachen sind nicht annähernd so toll. liegt aber auch daran, dass ich recht ungeduldig und dann bissi schusselig werd. ;)

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #142 Ludwig
  3. Ein Wasserdackel! Endlich ist die Abstammung der Seehunde, die sich an den deutschen Küsten tummeln geklärt. Nach diesen Bildern kann niemand mehr aBstreiten, daß der Seehund vom Deutschen Dackel abstammt!
     
    #143 bvc72
  4. Huhu,

    ui ist das in der Farbe weiß oder pastellblau?

    Finde das sieht echt schick aus!

    Ich glaube die "Kunst" des Flechtens ist es, relativ dünne Materialien zu nehmen - also so bis 15mm oder so - je breiter es ist, desdo schwieriger und unsauberer wird es - so wurde es mir erklärt. Wie viel mm hast du da?

    Und? Ist es stabil?
     
    #144 Vanessa87
  5. ja ich glaube auch das es zu breit war...
     
    #145 Ludwig
  6. Hallo zusammen,

    ich habs endlich geschafft und eine totaaaaal coole Leine für Luna gemacht, auf die ich mehr als stolz bin! :D Sie ist dunkelgrün mit signalorange. Beschläge sind aus Messing und sie ist ca. 2m lang. Achja und 15mm breit :)

    [​IMG]
    [​IMG]
     
    #146 Vanessa87
  7. Wie cool. :D

    Die weissen Ledersachen find ich aber auch geil.
    Wenn du es loswerden willst... Nee, hab schon genug.
    Aber trotzdem schön.

    Also ich weiss jetzt nicht ob ich im richtigen Thread bin, aber ich frag einfach mal in die Runde:
    Ich würde gerne anfangen solche Leder / Borten Sachen zu nähen (a la Blaire, Amarok etc). Nicht nur fürs Hundi. ;)
    Wo man das ganze Zubehör herbekommt, weiss ich mittlerweile.
    Nur habt ihr Tipps auf was man genau achten soll bei Nähmaschinen etc. bzw irgendwelche Empfehlungen?

    BG
     
    #147 OrcaJG

  8. Was willste denn genau wissen?
    Welcher Nähmaschinentyp? Oder welche Marke?
    Was für Sachen willst du nähen? Nur Riemen/Bänder, oder auch großflächigere Sachen?



    @Vanessa
    Also wirklich, mein lieber Scholli, die Leine is´ ja nun wirklich geil, gratuliere.

    LG
    Markus
     
    #148 Milu
  9. @ Milu

    Erstmal den Nähmaschinentyp. Dann wäre ich schon mal schlauer. Wenn du mir ein paar Modelle als Beispiele nennen kannst, ist auch nicht schlecht.

    Für mein andres Hobby brauch ich auch großflächigeres, ja.
     
    #149 OrcaJG
  10. Was ist denn dein anderes Hobby, wenn ich fragen darf?
     
    #150 lynya
  11. Taschen, Kissen, Shirts usw. benähen bzw verbasteln. Für Faasendkostüme etc. Hab ich bisher von Hand gemacht. Echt mühselig. ;) Überleg schon seit längerem mir was anständiges zuzulegen.
     
    #151 OrcaJG
  12. Okay, dass ist jetzt nichts, wofür man ne besondere Maschine braucht. Meiner Erfahrung nach geht so Hobbyschneiderei mit so gut wie jeder Maschine - wenn man die Erfahrung hat. Als ich versuch habe, mir mit meiner Medionmaschine das Nähen beizubringen waren die Ergebnisse... bescheiden. Dann hab ich eine vernünftige Maschine gekauft, die einen ein bisschen besser unterstützt, die Ergebnisse waren besser, ich hab mehr genäht, mehr gelernt und könnte jetzt auf ner Medionmaschine wohl ähnlich gute Ergebnisse erzielen - den Fähigkeiten der Maschine entsprechend.

    Bei so Gurtbandsachen sind die Anforderungen an die Maschine schon ein bisschen höher: Da muss der Transporteur gute Arbeit leisten, die Maschine genug Kraft haben und so weiter.

    Ein spezielles Modell kann ich dir nicht empfehlen. Da muss jeder selber sehen, mit welcher er klar kommt und welche er bezahlen will. Such dir nen Nähmaschinenladen, der dich gut berät und wo du vielleicht auch Maschinen zum Testen mit Heim nehmen kannst.
     
    #152 lynya
  13. Ich habe eine Freiarmmaschine (Sattlernähmaschine) von Adler. Ist allerdings eine Industriemaschine. Damit lassen sich bei Riemen, wie z.B. Halsbänder, die Rundungen besser nähen.
    Für großflächigere Sachen wäre eine Flachbettmaschine besser, weil dann das Nähgut eine bessere Auflage hat und nicht verrutscht. Im Idealfall gibt es auch für Freiarmmaschinen sog. Aufsatztische, die dann den Freiarm sozusagen einebnen; dann hast du 2 Maschinen in einer.

    Industriemaschinen sind nicht billig, bei E-Bay so ab 850€. Zum Leder nähen würde ich dir eine Maschine mit 3-fach Transport empfehlen, was dann noch teurer wird (ca.1150€). Die genannten Preise gelten für neue Maschinen. Gebraucht vielleicht so ab 200-300€, mit Glück.

    LG
    Markus
     
    #153 Milu
  14. Okay, suche mir wohl am besten mal einen Fachladen, wo man sich das Ganze anschauen kann.
    Grüße und Danke.
     
    #154 OrcaJG
  15. Ähem. Ja. Meine Ausführungen bezogen sich natürlich auf Haushaltsmaschinen. Eine gebrauchte, funktionsfähige Maschine in dem Preisrahmen (200-300 Euro) ist wirklich nur mit Glück und Ausdauer zu kriegen. Die Haushaltsmaschinen sind eigentlich alle Freiarmmaschinen mit so Aufsätzen.

    3-fach Transport?? Untertransport hat ja jede, Obertransport die etwas Besseren und was ist das Dritte??
     
    #155 lynya
  16. @lynya
    Beim 3-fach Transport hat die Maschine zwei Füße. Einen Fuß der das Nähgut auf den Untertransport drückt und einen zweiten Fuß (Hüpfertransport), der auf, ab, vor und zurück läuft und dabei das Nähgut durch die Maschine transportiert. Gleichzeitig wirkt auch die Nadel als Transporteur (Nadeltransport), d.h. die Nadelstange läuft in elliptischen Bahnen und nicht nur auf und ab.

    Hoffe das war einigermaßen verständlich.
    LG
    Markus
     
    #156 Milu
  17. Jau, war verständlich. Mit so ner Maschine würd ich ja gern mal nähen, kanns mir nicht so recht vorstellen - also den Effekt den das hat und so weiter.

    Das mit den zwei Füßen ist ja z.B. bei meiner Pfaff auch so.

    Nun gut, BTT hier :)
     
    #157 lynya
  18. Quasselt ruhig weiter - so lern ich auch noch was und alle anderen auch - dazu ist der Thread da! :)
     
    #158 Vanessa87
  19. hey ich find die Leine oberklasse. sieht cool aus ;)
     
    #159 Ludwig
  20. Habe noch ein HB für meinen Hund, passend zur Leine und eines für den Hund einer Freundin gemacht im Tausch gegen ein Gurtband-Halsband :D

    [​IMG]
    [​IMG]
     
    #160 Vanessa87
  21. Wenn dir die Beiträge zum Thema „Halsband selber machen - brauche Erfahrungstipps bzgl. Nietenzangen & Zubehör“ in der Kategorie „Selbermachen / Do-it-yourself / Bastel-Ecke“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen