1. Wir verwenden Cookies, um unsere Seiten besser an deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Seiten akzeptierst du die Speicherung von Cookies auf deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken
Information ausblenden

Hallo,

möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Gibts auch schon einen ich freu mich über....Thread?

  1. Stimmt, ich hab's zurückgenommen. :D
     
    #21441 HSH2
  2. Oh..jetzt ringt er mir noch ein "freundlich" ab. :)
     
    #21442 guglhupf
  3. ist nimmer rutschig im Wald?
    War seit Ende letzter Woche nur im Feld, weil im Wald immer mal wieder Eisplatten unter den Schneeresten waren
     
    #21443 DobiFraulein
  4. Pulce ist gestern noch zwei Mal weg gerutscht bei ihren Sprints. Heute nicht. Und ich bin jedenfalls auf keine Eisplatten gekommen. Die Wege, die wir derzeit gehen, sind aber auch feste Wege, wo keine Pfützen stehen bleiben und sich deshalb nicht so leicht Eisplatten bilden.
    Und es liegt jetzt tatsächlich nennenswert Schnee. Ich habe nach Jahren meine Schneestiefel wieder aus dem Keller geholt, weil mit meine üblichen Halbschuhe dafür nicht ausreichend erschienen.
     
    #21444 snowflake
  5. dem trau ich nicht mehr - wir waren vor Jahren in den Bergen, dort lag richtig hoch Schnee - aber einen Weg sind wir fast nicht mehr runter gekommen, weil der Weg unter dem Schnee komplett vereist war. Ich hab irgendwann aufgehört zu zählen, wie oft ich an dem Tag auf meinem Hintern saß...
     
    #21445 DobiFraulein
  6. Das stimmt natürlich. Schnee hält auf Eis nicht. Das ist nicht ganz ungefährlich, wenn es dir die Füße weg zieht, ohne dass du eine Chance hast, das Eis vorher zu bemerken.
     
    #21446 snowflake
  7. Nein das bernsteinfarbene ist das Fell :)
     
    #21447 bxjunkie
  8. Morgen darf ich mein Hundekind endlich aus der Tierklinik abholen. Ich freue mich riesig zwei Tage ohne ihn waren grausam. Endlich ist der Übeltäter gefunden und ein Dauerbesuch beim Tierarzt findet nach einem halben Jahr endlich sein Ende. Mit nach Hause kommt der Übeltäter, der wohl teuerste Grashalm der Welt, denn er ist stolze 2000€ wert.
     
    #21448 Bulliene
  9. Ja diese Dinger sind immer sehr teuer, bei uns war es das Wattestäbchen der Verwüstung, welches mit gleicher Summe zugeschlagen hat. :wand:

    Gute Besserung an den "Trötkopf", hing er in der Lunge?
     
    #21449 Coony
  10. Es hing als entzündeter Abszess in der Speiseröhre kurz nach dem Kehlkopf.
    Ich bin sehr gespannt wie das Hundekind morgen aussieht und was der Arzt alles berichtet. Der Hals und die Speiseröhre wurde von außen eröffnet.
    Aber lieber ein Grashalm als ein Tumor... Die Auswertung der entnommenen gewebeproben erfolgt dann separat am Ende der Woche.
    Wir sind einfach alle froh, wenn der Pechvogel zu hause ist.
     
    #21450 Bulliene
  11. Ach, runter kommen sie Alle. ... irgendwie. :D
     
    #21451 HSH Freund
  12. ja, irgendwie - das trifft es ziemlich genau :lol:

    Rückblickend ist es ja ziemlich witzig :D
    Aber ich weiß noch, ich war damals noch nicht lange mit dem Kerl zusammen und das war der erste gemeinsame Kurzurlaub in die Berge... Im Januar, es lag viel Schnee... Hochlaufen kein Problem, aber irgendwann mussten wir ja wieder runter (ging recht steil runter - ca. zwei Stunden).
    Hat nicht lang gedauert und mir hats die Füße weggezogen, ich bin voll auf dem Hintern gelandet :lol:
    Der Kerl hat noch gedacht 'shice, wie bekomme ich die da wieder runter' (hat er mir hinterher erzählt) - in dem Moment machts Zack, ihm rutschen die Füße weg und er lag ebenfalls auf dem Hintern :rofl: ich hatte mich grade wieder aufgerappelt...
    Keine Ahnung, wie wir es runter geschafft hatten, uns hat es zig mal hingelatzt, wir waren voll mit blauen Flecken...
    Aber ja, rückblickend ist es witzig :D
    Aber seither bin ich etwas vorsichtiger, wenn ich weiß, dass Schnee auf Eis liegt...
     
    #21452 DobiFraulein
  13. Ich bin froh, dass mein knapp 27 Jahre Alter Chinchilla-Opa seinen 2. TA Besuch in 22 Jahren gut überstanden und vor allem nix schlimmes hat.
     
    #21453 pat_blue
  14. Ach, im Notfall einfach zurücklassen. Liegt ja auf Eis und verdirbt nicht so schnell. :tuedelue:
     
    #21454 HSH Freund
  15. :stinkefinger:
     
    #21455 DobiFraulein
  16. Das ich es endlich, wenn auch nur durch eine Forenschließung geschaft hab von einem RS-Ableger wegzukommen
    Klingt schräg aber es war irgendwo immer noch in meinem Kopf und jetzt bin ich, weil kein FB davon befreit...keine Möglichkeit mehr ins Forum zu gucken, nichts mehr zu dem Thema lesen oder gar in dem System denken
    Das fühlt sich wirklich gut an :verlegen:

    Und och freu mich über das wunderschöne Harry Potter in Concert gestern Abend...so wunderschön :)
     
    #21456 komori
  17. @komori

    Was ist denn ein RS-Ableger?
     
    #21457 lektoratte
  18. RS= Rudelstellung nach B´.Ertel
    Da gibt es dann verschiedene Teilzweige die sich nach und nach davon los gesagt haben aber das selbe "Weltbild" hatten (die Berühmteste dürfte M. Nowak sein, auch wenn die auch davon abgekommen ist, glaub ich)
    Ich war 2 Jahre...oder sogar 3 bei HSS (Hunde Sozial Strukturen)...relativ aktives Mitglied, war bei 2 Workshops, hab die Kröte einschätzen lassen und sie mit passenden Hunden laufen lassen...vllt zeig ich dazu mal Videos
    Immer skeptisch aber ich bin lange nicht davon los gekommen bis durch einen "Schlag mit dem Zaunpfahl" dann doch die Augen aufgegangen sind...aber es blieb halt immer im Hinterkopf, hat mir persönlich viele schlechte Gedanken beschert...
    Jetzt ist das Kapitel abgeschlossen :)
     
    #21458 komori
  19. Ah, ja, okay... danke! :)

    Ich kenn das, nur die Abkürzung sagte mir nichts.

    Ich hab mir das mal durchgelesen, und dann schnell wieder aufgegeben, weil mir vom Kopfschütteln schwindelig geworden ist.

    Ich glaube dir gerne, dass einem das, wenn man sich tatsächlich darauf eingelassen hat, viele schlechte Gedanken bescheren kann. Ich glauber ernstlich, man lebt glücklicher ohne das, und freue mich mal mit. :)
     
    #21459 lektoratte
  20. Wir hatten gestern nach 3 Wochen Weihnachts/Silvesterpause endlich wieder Hundeschule.
    Und was soll ich sagen? Der Kleine hat da weiter gemacht, wo wir aufgehört haben :ok:
    Ich habe mich wirklich sehr gefreut, dass er direkt wieder in seinen Strebermodus übergegangen ist, war richtig stolz auf meinen Kleinen :love:
     
    #21460 SteffiundBoomer
  21. Wenn dir die Beiträge zum Thema „Gibts auch schon einen ich freu mich über....Thread?“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen