1. Wir verwenden Cookies, um unsere Seiten besser an deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Seiten akzeptierst du die Speicherung von Cookies auf deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken
Information ausblenden

Hallo,

möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Gibts auch schon einen ich freu mich über....Thread?

  1. Ich sitze hier auch mit meinen Lieben und freue mich, dass meine schwarzen Damen (über 15 und 17) noch da sind....
     
    #21401 christine1965
  2. Belle hat das Geknalle mit 2x schimpfen überstanden, ohne Medis. Sie hatte heute keine Angst, hat sich nur über die Nachtruhestörung geärgert, die ist bei ihr eben um 20:30 Uhr :D

    Also Belle hat geschimpft, nicht ich. Einfach damit keine Missverständnisse aufkommen :D
     
    #21402 pat_blue
  3. Wie erwartet hat Tiny das Geknalle kaum gehört. Obwohl die hier direkt vor dem Haus 20 Minuten lang alles abgefeuert haben was sie hatten, das hat er dann wohl schon irgendwie mitbekommen und war minimal unruhig...ein Kaubarren wurde aber angenommen und hat dann wohl lauter geknackt. :)
     
    #21403 Crabat
  4. Hier in der Straße hatte ich auch den Eindruck, die Nachbarn mussten sich gegenseitig übertrumpfen.
    Bestimmt eine halbe Stunde wurde hier geknallt Raketen in die Luft geschossen und keine Ahnung was alles gezündet.

    Die Kleine hat mal kurz eine Augenbraue und ein Ohrläppchen leicht bewegt und dann weitergedöst :) Die war total müde und wollte wohl nur endlich schlafen gehen :zzz:

    edit: eigentlich habe ich damit gerechnet, dass sie den Nachbarn zumindest mal kurz bescheid stößt, was sie von dem allen hält :sarkasmus:
     
    #21404 DobiFraulein
  5. Ich freu mich das die Hunde sehr entspannt waren.
    Pili hat fast durchgeschlafen. ZweI mal kurz gebellt, Nevio hat nur geschaut und ist dann zu mir unter die Decke gekommen.
    Selbst Joy wird mit zunehmenden Alter ruhiger. Sie hat nur kurz in der ganz lauten Knallphase nach uns geschaut und sich dann wieder ins Bad gelegt.

    Da haben wir echt schon andere Silvester erlebt
     
    #21405 mailein1989
  6. Hier zweieinhalb Stunden extrem laut und danach war noch keine Ruhe... :rolleyes:
    Ich hatte den Eindruck, wir befänden uns im Krieg.

    Cira hat sich an die Türe, in die Ecke gedrückt und gequält über sich ergehen lassen. :(

    ...
     
    #21406 Cira
  7. Das Jahr beginnt mit einem Tusch, wenn der Körperklaus- "Hund" der einzige ist, der fehlerfrei im Fuß über Cavalettis lippizzanern kann. :omg:
     
    #21407 Crabat
  8. Ja nun, die Rottis müssen ja auch erstmal ihren Rausch ausschlafen.:D
     
    #21408 Coony
  9. Schnee, Schnee :dafuer:
    Sogar richtig viel! Ich freu mich so. Bin gespannt was unser kleiner sagt, seit wir ihn haben war noch kein Schnee
     
    #21409 SteffiundBoomer
  10. Erfolgreich dem Ömchen Naddel die Krallen geschnitten und sie fand es zum allerersten Mal überhaupt gar nicht weiter schlimm :freudentanz:
     
    #21410 Fact & Fiction
  11. @einbiest , wirklich unfreundlich oder auch dicke Finger? ^^

    ...
     
    #21411 Cira
  12. ha ha dicke Finger
     
    #21412 einbiest
  13. Eine Stunde Schneespaziergang im Dunkeln mit Kind und Hunden...Kind vor Freude quietschend und der "alte" (9.5) MaulePaule wie immer wie ein Junghund sich des Herzens am Schnee erfreut :love:

    So soll es sein, so darf es bleiben :applaus:
     
    #21413 Bubbles
  14. Ich bin durch mit der Reha. Morgen früh gehts heim.
    Die Reha war wirklich gut, ich kann nicht meckern - aber jetzt reicht es auch.
    Und Alex wartet sehnsüchtig.
     
    #21414 snowflake
  15. Alles (außer dem Laptop) ist gepackt. Um 9 muss ich das Zimmer räumen. Dann muss nur noch Gerhard kommen und mich abholen.
    Wenn er nicht vorher frühstückt, könnte er es bis 9 grade so schaffen. :tuedelue:
    Wenn nicht, warte ich in der Lobby noch ein bisschen.
     
    #21415 snowflake
  16. Hoffentlich kommt er nuechtern...und schnell
     
    #21416 toubab
  17. Ich vermute, dass er nüchtern kommt. Er neigt dazu, in solchen Situationen nicht zu frühstücken.
     
    #21417 snowflake
  18. Dann koennt ihr unterwegs gemuetlich ein kaeffchen nehmen!
     
    #21418 toubab
  19. Schön. Wo warst du denn?
     
    #21419 silvester
  20. In Bad Rappenau.
    Operiert wurde ich in der Vulpiusklinik, die ich nur empfehlen kann, und zur Reha war ich in der Salinenklinik.
    Beide setzen sehr auf Mobilisation. In der Vulpiusklinik steht man schon am Tag der OP auf und geht im Zimmer auf und ab, am Gehwagen.
    Am nächsten Tag steigt man schon auf Uterarmstützen um und geht im Flur und macht die ersten Mobilisationsübungen, die man von da an täglich mit der Physio macht und darüberhinaus mehrmals täglich alleine machen soll. Die haben da so einen Parcour mit Stangen an den Wänden und 6 Übungen, die zu absolvieren sind.
    Und in der Reha machen sie auch viel mehr, als Gerhard seinerzeit in Bad Schönborn machte. Als ich ihm einige der Standardübungen aus dem Geh- und Lauftraining vorführte, kannte er die aus seiner Reha alle nicht (es sei denn, er hätte es vergessen).

    Die Küche ist gut, aber sehr fleischlastig. Man kann alternativ vegetarisch essen, aber vegan ist nicht vorgesehen.
    Ich habe am Mittwoch in der Lehrküche an einem Kurs "leichte vegetarische Küche" oder so teilgenommen. Da hat eine Teilnehmerin die fleischlastige Küche angesprochen. Die Antwort war, dass sie derzeit wg. Umbau im Restaurant der Schwesterklinik für zwei Kliniken kochen und deshalb nur ein Standardgericht tgl. anbieten können. Und die Erfahrung zeigt, dass es Beschwerden gibt, wenn nicht tgl. Fleisch oder Fisch angeboten wird. Man kann für das Fleisch aber immer eine veg. Alternative ordern, wobei der Rest der Mahlzeit weitgehend identisch ist.
     
    #21420 snowflake
  21. Wenn dir die Beiträge zum Thema „Gibts auch schon einen ich freu mich über....Thread?“ in der Kategorie „Off-Topic“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen