1. Wir verwenden Cookies, um unsere Seiten besser an deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Seiten akzeptierst du die Speicherung von Cookies auf deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken
Information ausblenden

Hallo,

möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Frage zu Windows-Neuinstallation

  1. Nachdem ich nun monatelang nur Probleme mit meinem Laptop hatte muß ich ihn wohl doch neu aufsetzen.

    Ich habe beim Kauf aber nur eine Recovery-DVD mitbekommen, die reine Installations-DVD wäre natürlich besser.

    Könnte ich mir die Installations-DVD einer Freundin ausleihen und MEINEN Product Key benutzen?
    Oder ist der Key einer bestimmten Scheibe zugeordnet?
     
    #1 Marion
  2. key und cd sind immer zusammengehörig.
     
    #2 deti
  3. Mmmh... Das wurde auf chip.de oder einer von den Seiten empfohlen... Ich fand das auch ein wenig merkwürdig, aber dachte, ich frage hier mal...?
     
    #3 Marion
  4. Hi

    Hm.

    Also bei mir hat das bis jetzt immer geklappt (Windows 7).

    Solange die Version der DVD mit dem Key passt, Professional, Home etc, sollte das gehen.

    Alternativ kannst du die bei Microsoft eine .iso Datei deiner Version herunterladen, auf CD brennenen und fertig. Geht auch für Windows 8.

    Schau aber vor der Neuinstallation nach ob du alle Treiber CDs hast, sonst kann es eine elendige Sucherei im Netzt geben.

    Gruss
    Matti
     
    #4 matti
  5. Das mit der ISO hab ich schon probiert - Müßte es aber über einen bootbaren USB-Stick machen (Brenner kaputt) und das Programm, daß ich dafür brauche, sagt dann immer, es wäre eine ungültige ISO-Datei...

    Also wäre es mit der DVD einen Versuch wert?
     
    #5 Marion
  6. Hi

    Bei Windows 7 hatte ich damit nie Probleme, ich verschlampe regelmässig meine CD s.

    Die Installations CD ist ja nur das Medium auf dem die Dateien sind. Wichtig ist der Lizenzschlüssel, und den hast du ja.

    Hauptsache die Version passt. Also z.B. Lizenz für Windows Pro und CD von Windows Pro.

    Wenn dir die Recovery CD nicht langt würde ich es mit der Versions CD machen.

    Ohne Gewähr..:)

    Gruss
    Matti
     
    #6 matti
  7. Na gut, wenn das nicht klappt, kann ich es ja immer noch mit der Recovery machen, oder?
     
    #7 Marion
  8. Hi

    Und?

    Hats geklappt?

    Gruss
    Matti
     
    #8 matti
  9. Ich schiebs noch vor mir her.... :unsicher:
     
    #9 Marion
  10. Hi

    :D

    Nur Mut, mehr als schiefgehen kann es nicht. :p

    Gruss
    Matti
     
    #10 matti
  11. Bei mir klappte das bisher auch immer ohne Probleme. Mein Mann hat die Vollversion und ich gebe immer nur meinen Schlüssel ein.

    Nach einigen Plattenabstürzen musste ich sogar schon bei det Hotline anrufen, Schlüssel zu oft benutzt. Selbst das funtkionierte problemlos :)
     
    #11 Pyrrha80
  12. Hat nichts mit Angst vor dem plattmachen an sich zu tun - Das hab ich auch schon desöfteren hinter mir... Eher die Zeit & Nerven, die das neu Einrichten kostet... *seufz*
     
    #12 Marion
  13. Wenn dir die Beiträge zum Thema „Frage zu Windows-Neuinstallation“ in der Kategorie „Technik-Ecke“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen