1. Wir verwenden Cookies, um unsere Seiten besser an deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Seiten akzeptierst du die Speicherung von Cookies auf deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken
Information ausblenden

Hallo,

möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

"Bomber" Schimm- und Zergelball



  1. Inoffizieller Produkttester Crabinator kann empfehlen. :D
    Ganz nettes Teil. :) Die Griffe sind hart und eignen sich zum zergeln, können außerdem im Wasser gut gegriffen werden. Der innere Kern ist aufgeblasen (Ventil vorhanden) und recht hart. Die Griffe sind NICHT luftgefüllt, und somit gut bekaubar. Schwimmt astrein und springt auf hartem Boden.
    Haptik ähnlich einem Basketball, kein ekliger Chemiegeruch. Allerdings nicht unzerstörbar bei unbeaufsichtigtem Beknatschen.
    Fazit bis jetzt: Preis gerechtfertigt. :)
     
    #1 Crabat
  2. Ich kaufe ein W. :rolleyes:
     
    #2 Crabat
  3. Klingt klasse, könnte was für meine Monster sein. :D
     
    #3 Bull_Love
  4. Ich dachte schon, vielleicht wäre der was als verspätetes Geburtstagsgeschenk für den Wutz, doch das zweite Kundenfoto läßt mich zweifeln ... ;)
     
    #4 krokodil
  5. Das Teil ist kein Schweineball zur freien Verfügung. Das würde der hier auch nicht überleben. Aber zum apportieren finde ich ihn top. Viele Wasserspielis sind entweder komplett luftgefüllt und das hält einem harten Griff nicht stand, oder sie sind aus Neopren und zerreissen beim zergeln einfach. Ich finde das vereint das Ding sehr gut. Draufrumkauen/knatschen wird dabei aber nichts.
     
    #5 Crabat
  6. Mal ot zum Schweineball:
    Nutzt Ihr ihn?

    Ich habe Paco einen gekauft und eigentlich findet er ihn klasse.
    Er durfte aber nur zweimal damit spielen, weil er bei beiden Malen nach dem Spielen aus dem Maul geblutet hat.
     
    #6 Paulemaus
  7. Schweineball haben wir nicht, aber ein Crazy Egg oder wie das Dingens heißt. Das lieg im Schuppen rum, denn die Hunde finden es entweder uninteressant oder drehen beim Spielen damit zu hoch ...
     
    #7 krokodil
  8. hehe den Bomber fand Kaahra auch grandios...Bis er nach dem 4. Mal extrem zergeln keine Griffe mehr hatte :D
     
    #8 einbiest
  9. Ja...Problem. ;) Also ich nutze ihn immer seltener, obwohl die Hunde ihn lieeeeben. Aber das Ding ist halt so unzerstörbar dass es die Hunde zerstört. Die Jollys sind besser...aber eben auch nicht unkaputtbar. Wir haben zwei halbe.
     
    #9 Crabat
  10. Ich habe unserem nach zweimaligen Spielen aussortiert.
    Paco hatte riesig Spass dran, aber durch die ständigen Versuche, in den Ball zu beissen, hat er geblutet.
     
    #10 Paulemaus
  11. Crab sieht danach teilweise aus als hätte er auf der Autobahn gespielt. :p Das "gute" an dem Ding ist, dass Crab ihn wirklich treibt und deswegen viel rennt. Dummerweise wird dabei sein Rüssel geschliffen und ich hab auch etwas Angst um seine Knochen.
     
    #11 Crabat
  12. Ich nutze den "Löwenball" (heißen ja überall anders unserer ist aber richtig, richtig hart) immer mit Metallmaulkorb. Damit hat die Madame ihren Schbass und die restlichen Zahnstümpfe werden geschont - leider haben wir aber keinen garten mehr, wo sie das Teil richtig nutzen kann, von daher liegt das Teil bei uns ungenutzt in der Garage.
     
    #12 Coony
  13. „Der tut nix, der will doch nur spielen!“ - Schon gewusst? Auch wenn dein Hund völlig harmlos ist... Kommt es zu einem Zwischenfall, liegt die Verantwortung für deinen Hund voll und ganz bei dir als Hundehalter. Für den entstandenen Schaden haftest du für sämtliche Personen- und auch Sachschäden zu 100% mit deinem Privatvermögen. Es ist ein großer Irrtum, dass in diesen Fällen der vom Hund verursachte Schaden von der privaten Haftpflichtversicherung getragen wird. Dort sind allerdings nur Schäden von Kleintieren (Hamster, Katzen, usw.) abgesichert, nicht aber die des Hundes.

    Du kannst hier ganz unverbindlich und kostenlos Anbieter vergleichen, die allesamt Tarife mit geprüfter Qualität und hochwertigem Schutz bieten.
     
     mehr erfahren ANZEIGE - Bild: © Jeroen van den Broek - fotolia.com
  14. Wenn dir die Beiträge zum Thema „"Bomber" Schimm- und Zergelball“ in der Kategorie „Hundeausrüstung“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen