1. Wir verwenden Cookies, um unsere Seiten besser an deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Seiten akzeptierst du die Speicherung von Cookies auf deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken
Information ausblenden

Hallo,

möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Bekannte Tier-/Hundefilme

?
  1. Kommissar Rex

    26 Stimme(n)
    32,1%
  2. Lassie

    22 Stimme(n)
    27,2%
  3. Beethoven

    28 Stimme(n)
    34,6%
  4. Schweinchen Babe

    23 Stimme(n)
    28,4%
  5. Die Unglaubliche Reise

    24 Stimme(n)
    29,6%
  6. Frankenweenie

    5 Stimme(n)
    6,2%
  7. Der Weiße Hai

    11 Stimme(n)
    13,6%
  8. Krambambuli

    8 Stimme(n)
    9,9%
  9. Unser Charly

    8 Stimme(n)
    9,9%
  10. Spot

    4 Stimme(n)
    4,9%
  11. Wolfsblut

    23 Stimme(n)
    28,4%
  12. 101 Dalmatiner

    19 Stimme(n)
    23,5%
  13. Snow Dogs

    17 Stimme(n)
    21,0%
  14. Miez und Mops

    9 Stimme(n)
    11,1%
  15. Arachnophobia

    7 Stimme(n)
    8,6%
  16. Benji

    12 Stimme(n)
    14,8%
  17. Mein Partner mit der kalten Schnauze

    46 Stimme(n)
    56,8%
  18. Bingo

    9 Stimme(n)
    11,1%
  19. Fury

    21 Stimme(n)
    25,9%
  20. Geliebter Haustyrann

    10 Stimme(n)
    12,3%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Interessant .....bin mal gespannt wie es 8 Jahre später aussieht..:lol:

    über 60 % Mein Partner mit der kalten Schnauze

    über 33 % Wolfsblut

    über 25 % Fury

    über 23 % Die unglaubliche Reise = das Original
    mit dem Bullterrier !!!

    nur 3,92 % Frankenweenie der ja in einem Jahr neu verfilmt in die Kino's kommt :love:

    der derzeitige Stand
     
    #41 kerstin+hogan
  2. Ich weis auch nicht was für ein Film das ist,aber es ist ein Akita Inu glaube ich der immer und immer wieder Tag für Tag auf sein verstorbenes Herrchen wartet....der lief auch erst im Kino glaub ich ende letzten Jahres !
    Total herzergreifend
     
    #42 Schnarchnasen
  3. Welcher Film auch lustisch ist ist Marley und ich ....richtig süß !
     
    #43 Schnarchnasen
  4. welchen Filmtitel meinst du ?
     
    #44 kerstin+hogan

  5. Ja den Filmtitel weis ich leider nicht mehr...ich hoffe das einer von euch den kennt :(:rolleyes:
     
    #45 Schnarchnasen
  6. Meinste den?
     
    #46 sleepy
  7. JAAAAAAA danke danke danke,der ist doch echt süß und traurig oder?
    Nach wahrer Begebenheit....sollte jeder mal gesehen haben
     
    #47 Schnarchnasen
  8. Ihr meint Hachiko. ;)
     
    #48 DoGie
  9. Ach ich weiß welchen du meinst, mit Richard Gere....ich komm grad nich drauf....traurig u Marley u ich is auch total traurig:(.
    Und den mit Tom Hanks u der B.Dogge habt ihr auch vergessen bei der Aufzählung;)..
     
    #49 Farina09
  10. Jaha der is das!!
    Möcht ich nich gucken, mir hat Marley schon gereicht!!!:(
     
    #50 Farina09
  11. der mit Richard Gere heist Hachiko,steht oben schon.
    und Marley und ich ist doch eigentlich witzig....dieser Hund macht doch nur blödsinn...naja manchmal ist er auch traurig.
     
    #51 Schnarchnasen
  12. Also ich habe als Kind total 101 Dalmatiner geliebt!!!
    Und dann wollte ich unbedingt einen eigenen Dalmatiner haben, aber das ging damals leider noch nicht. Dann habe ich sehr gerne Kommissar Rex gesehen und es geliebt, wenn er einen so schräg von der Seite angesehen hat, aww!
     
    #52 MelonMan
  13. Ich mag Hachiko "eine wunderbare Freundschaft", Fluke, Marley und Ich, Chestnut
     
    #53 Nando120711
  14. Mein absoluter Lieblingsfilm (was Tierfilme angeht) fehlt

    Antarctica - Gefangen im Eis

    Bei dem Ende könnte ich jedesmal heulen :heul: und ich heule nur äußerst selten vor dem Fernseher ;)
     
    #54 DobiFraulein
  15. #55 Blackcat
  16. Ich seh nicht so gern Tierfilme, ist mir immer zu traurig. Das Ende kann ich wegen vermehrten Tränenfluß meist nicht mehr sehen.

    Aber, es gibt ihn, meinen absoluten Lieblingsfilm:

    "Beverly Hills Chihuahua" und nicht nur wegen El Diablo, den Dobermann:)

     
    #56 Dobi56
  17. Ja, Beverly Hills Chihuahua ist gut (und nicht nur wegen der Chihuahuas :lol: ;) ) Mich stört allerdings das Ende extrem, weil die Hunde ja dann doch wieder angezogen sind...wo das doch eigentlich auch eine Lehre aus dem Film sein sollte???

    Mein Lieblingsfilm ist eigentlich immernoch "Baxter- bell mir das Lied vom Tod"
    Nicht nur wegen dem Bulli, es ist eben ein FILM, auch im künstlerischen Sinne und kein Disney- Geplänkel. Mich hat selten ein Film nachhaltig so beeindruckt. Allerdings nun wirklich keine "nette" Abendunterhaltung und bitte nicht unter 16 Jahren...;)
     
    #57 Crabat
  18. Willie Morris' Buch über seine Kindheit, "My dog Skip", ist in der Filmversion schon lange eins meiner Lieblinge.


    ...und jetzt habe ich - unverschuldet - eine Skippy zu Hause. :love:
     
    #58 mazzy
  19. da fehlt ja jock :rolleyes:

     
    #59 guglhupf
  20. Max :love:

    Nicht so ganz realistisch - aber :love:
     
    #60 DobiFraulein
  21. Wenn dir die Beiträge zum Thema „Bekannte Tier-/Hundefilme“ in der Kategorie „Umfragen“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen