1. Wir verwenden Cookies, um unsere Seiten besser an deine Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Seiten akzeptierst du die Speicherung von Cookies auf deinem Computer, Tablet oder Smartphone. Mehr entdecken
Information ausblenden

Hallo,

möchtest du auf dieses Thema antworten?

Nach einer schnellen und kostenlosen Registrierung kannst du dies tun!

Aerzte fuer Tiere: "Rechte fuer die Strassentiere in Europa"


  1. Recherche und Richtigstellung! Es ist wieder nicht die Schuld der Strassenhunde! -->> PETITION


    Auch hier soll wie im September 2013 die Schuld wieder in die Schuhe der Strassenhunde geschoben werden. Nur damit die ASPA weiterhin ihr dreckiges Millionengeschäft an den unschuldigen Strassenhunden verrichten kann. Im September 2013 wurde den Strassenhunden auch die Schuld am Mord an einem Kind in die Schuhe geschoben, nur damit das Tötungsgesetz der Strassenhund vom Präsident Basescu erlassen werden konnte...




     
    #221 Mausili

  2. Einfach 5.000 Unterschriften ignorieren? -->> Protestiere auch Du mit uns dagegen!


    Bis jetzt wurden unsere fast 5.000 Unterschriften ignoriert! Wir brauchen auch Deine Stimme!

    Gegen das Lager, in dem bis zu 20.000 Hunde aus Istanbul auf einmal interniert und getötet werden sollen, haben schon fast 5.000 Tierfreunde unterschrieben. Bis jetzt werden wir noch ignoriert. Hilf uns, gehört zu werden!...




     
    #222 Mausili

  3. Animal’s Protection Association Minis - APAM


    Animal’s Protection Association Minis APAM ist ein gemeinnütziger verein, ein Tierasyl wo Hunde und Katzen Unterschlupf finden, Tiere, die z.B. alt, blind oder epileptisch sind manche haben nur 2 oder 3 Beine. Tiere ohne Adoptionsaussichten. Innerhalb unserer begrenzten Unterbringungsmöglichkeiten versuchen wir ausserdem ausgesetzte Welpen und Katzenbabies ohne Überlebenschancen sicherzustellen...





     
    #223 Mausili

  4. Ein ganzes Land versinkt im Hundeblut

    ­
    Ein Land in der Europäischen Union zeigt sich von seiner brutalsten und emphatielo­sen Seite: Rumänien! In diesem Land gibt es Jobs die das Töten von Hunden und Katzen honorieren! Das Töten von Lebewesen wird dort legal durchgeführt. Das Land erzieht ihre Kinder nach dem Prinzip: töte alles was überflüssig und lästig ist. Wir werden sehen was aus den Kindern von heute wird!...




     
    #224 Mausili

  5. Film-Tipp: "Die Hunde ohne Namen" -->> VIDEO
    Film über Strassenhunde, ihre Bekämpfung in Rumänien und Tierfreunde, die für sie kämpfen


    Tierschützer Simon Fischer wurde nominiert mit seinem Film “Hunde ohne Namen” über die Gräueltaten, die in Rumänien an Strassentieren begangen werden.

    Ist Simon Fischer ein angehender Dokumentarfilmer, der neben seiner Kamera-Arbeit noch Events zum Thema Tierschutz, besonders zum Thema Strassenhunde und Zirkustiere aus dem Ärmel schüttelt, oder ist er ein Tierschützer, der Veranstaltungen organisiert, und dabei noch Zeit findet auf einem hohen professionellen Niveau Dokumentationen zu den ihn interessierenden Themen zu erstellen?...




     
    #225 Mausili

  6. Der Tierarzt vom PS Targu Jiu muss ausgetauscht werden! -->> PETITION


    Sehr geehrter Herr Bürgermeister Florin Cârciumaru!


    Hiermit bitten wir Sie eindringlich den Missständen im öffentlichen Tierheim von Targu Jiu ein Ende zu setzen. Tagtäglich erreichen uns schlimme Nachrichten aus dem Tierheim, das Ihrer Aufsicht untersteht und erschüttert die Tierschützer auf der ganzen Welt...



     
    #226 Mausili

  7. Stoppt die Massentötung von Hunden auf Bali -->> PETITION


    Der Gouverneur von Bali hat die Massentötung streunender Hunde angeordnet. Jedes Jahr werden Tausende Hunde getötet. Viele erleiden einen langsamen und qualvollen Tod...



     
    #227 Mausili

  8. Hundedrama in Aserbaidschan


    Ein Jahr nach den Olympischen Winterspielen in Sotschi sterben erneut Hunde im Namen des Sports. Tatort ist diesmal Baku, die Hauptstadt Aserbaidschans. Dort werden im Juni die European Games, eine neue, europäische Variante der Olympischen Spiele, ausgetragen. Streunende Hunde haben an diesem Prestigeevent nichts zu suchen, und so werden sie zu Tausenden erschossen oder erschlagen...



     
    #228 Mausili

  9. EU: Stopp dem Töten von Straßenhunden in Rumänien -->> PETITION


    Das rumänische Verfassungsgericht hat am 25.09.2013 für die Tötung der Straßenhunde in Rumänien gestimmt und damit das bereits bestehende Gesetz zum Schutz dieser Streuner gekippt. Die Hunde werden nun brutal gefangen und zu Tode gequält. Mit Ihrer Unterschrift zeigen Sie der Europäischen Union, dass dieses Verhalten unbedingt gestoppt werden muss...


     
    #229 Mausili

  10. Massive Missachtung des Tierschutzgesetzes sowohl in Bosnien und Herzegowina als auch in Serbien


    Serbien plant Gesetzesänderung, die Tötung nach 15 Tagen erlaubt


    Seit über einem Jahr, sammeln Mitarbeiter der Firma “Lokom d.o.o” auf illegale Art und Weise Hunde von den Straßen und töten sie. Illegal insofern, da die Firma keine registrierte Tätigkeit für diese Dienstleistung hat – jedoch unter dem Mantel der Verschwiegenheit seitens des Bürgermeisters von Novi Grad – Sarajewo, Herrn Semir Efendic, geduldet wird. Mehr noch, sie werden von Steuergeldern bezahlt!...



     
    #230 Mausili

  11. Save the stray dogs of Romania -->> PETITION

    The corrupt politicians in Romania try to hide the real problems of the country by highlighting the problem of the stray dogs in our country. They want to put them down to get rid of them and also steal some money out of this whole business. Our animal lovers community stands up against them and people who approve them, and we will take action against it . We will start to protest and block the traffic in Bucharest if this petition doesn't work out well. Please help us, every signature is important! Save the dogs!...




     
    #231 Mausili

  12. "Sie sind glückliche Hunde – jetzt.“


    Wie ein rumänischer Taxifahrer vier Hundeleben rettete


    Seit vielen Jahren engagiert sich TASSO e.V. gegen das Leid der rumänischen Straßentiere: Mit der Durchführung von Kastrationsprojekten und der Unterstützung der rumänischen Tierrechtsbewegung setzen wir uns für eine Verbesserung ihrer Lebensumstände ein...




     
    #232 Mausili

  13. Hilfe für bulgarische Streunerhunde: VIER PFOTEN kastriert und behandelt 300 Streuner in Vidin


    Hamburg / Vidin, 9. April 2015 – Die Streunerhilfe von VIER PFOTEN hat innerhalb von drei Wochen mehr als 300 Streuner der Stadt Vidin im Nordwesten Bulgariens kastriert. Ein Team aus Tierärzten und Tierfängern begann das Projekt Mitte März. Es handelt sich bereits um den zweiten Einsatz der Tierschutzstiftung innerhalb der letzten sechs Monate in Vidin. Bereits im November 2014 kastrierten, impften, entwurmten und behandelten VIER PFOTEN Tierärzte innerhalb von zwei Wochen 198 Hunde und Katzen in der Stadt...




     
    #233 Mausili

  14. Tollwutgefahr auf Bali: Hunde impfen oder töten?

    Auf der Ferieninsel Bali stolpern Touristen fast an jeder Ecke über streunende Hunde. Die Behörden machen Jagd auf die Vierbeiner, denn sie können Tollwut übertragen. Nun startet zudem eine Impfkampagne...


     
    #234 Mausili

  15. Das Hundeproblem ist ein Menschenproblem
    …warum wir schneller sein müssen als die Hundefänger


    Map Of Hope: Guten Abend Aurelian! Ich freue mich, daß Du die Zeit zu diesem Telefonat gefunden hast. Die Leser der mapofhope.de haben sich ein Gespräch mit Dir gewünscht, und es soll heute Abend um Dich, Deinen Werdegang, Dein Engagement gehen, und darum, wie die Situation der Strassenhunde in Rumänien aktuell aus Deiner Sicht ist, und welche Lösungen Du siehst...



     
    #235 Mausili

  16. Die Karriere eines Streuners…
    ...wenn aus einem Streuner ein Therapiehund wird


    Bambi lebte jahrelang auf der Strasse in Rumänien, die Hundefänger besiegelten sein Schicksal und er landete im städtischen Tierheim in Reghin, von wo er wieder ausbüchste und wochenlang neben dem Tierheim lebte...



     
    #236 Mausili

  17. Fast vergessene Kreaturen


    Auf einer Reise nach Moldawien stieß der Essener Autor und Fotograf Olaf Eybe auf das grausame Schicksal der Straßenhunde. Das Thema lies ihn nicht los und bei Recherchen fand er Kontakt zur Tiernothilfe Casa Katharina, die er nun unterstützt...



     
    #237 Mausili

  18. Aufruf zu Yes! WE CARE! am Sa., 16.05.2015 in verschiedenen Städten!


    Sei auch Du Teil einer Bewegung, die sich um Straßentiere kümmert!


    Die Partei Mensch Umwelt Tierschutz wird am 16. Mai 2015 zur Yes! WE CARE! – Demo mit Tierschutzvereinen, Bürgerinitiativen, Tierschützern und Tierrechtlern in mehreren deutschen Städten auf die Straße gehen und sich gegen Massenmord und Quälerei an rumänischen Straßenhunden aussprechen!...





     
    #238 Mausili

  19. Straßenhunde in Istanbul -->> Futter gegen Plastikflaschen -->> VIDEO

    Istanbul. Streunende Hund ziehen in Scharen durch Istanbuls Straßen und suchen etwas Essbares. Nun sollen spezielle Automaten Abhilfe schaffen: Sobald jemand eine recycelbare Plastikflasche hineinwirft, spuckt die Maschine eine Portion Hundefutter und Wasser aus...



     
    #239 Mausili

  20. Ban Poisoning of Dogs and Develop Safer Methods to Address Stray Dog Issues -->> PETITION


    Karachi, one of Pakistan's largest cities, is poisoning and killing dogs to resolve its stray dog population.

    This is an inappropriate, inhumane method of resolving the situation, according to animal rights activists in the area. A spokesperson for the group states that "There are just too many dogs. But you don't just give the dogs poisoned food and kill them. We need a proper spay-and-neuter program."...



     
    #240 Mausili
  21. „Der tut nix, der will doch nur spielen!“ - Schon gewusst? Auch wenn dein Hund völlig harmlos ist... Kommt es zu einem Zwischenfall, liegt die Verantwortung für deinen Hund voll und ganz bei dir als Hundehalter. Für den entstandenen Schaden haftest du für sämtliche Personen- und auch Sachschäden zu 100% mit deinem Privatvermögen. Es ist ein großer Irrtum, dass in diesen Fällen der vom Hund verursachte Schaden von der privaten Haftpflichtversicherung getragen wird. Dort sind allerdings nur Schäden von Kleintieren (Hamster, Katzen, usw.) abgesichert, nicht aber die des Hundes.

    Du kannst hier ganz unverbindlich und kostenlos Anbieter vergleichen, die allesamt Tarife mit geprüfter Qualität und hochwertigem Schutz bieten.
     
     mehr erfahren ANZEIGE - Bild: © Jeroen van den Broek - fotolia.com
  22. Wenn dir die Beiträge zum Thema „Aerzte fuer Tiere: "Rechte fuer die Strassentiere in Europa"“ in der Kategorie „Tierschutz allgemein“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit 1999 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit tausenden Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     

Diese Seite empfehlen